Shams Alam Beach Resort - TAUCHBASIS WADI GIMAL

Das 4-Sterne Shams Alam Beach Resort liegt inmitten des Wadi Gimal Naturschutzgebiets, direkt an einem ca. 950 m langen hoteleigenen feinsandigen Strand. Die Wadi Gimal Tauchbasis ist dem Resort direkt angeschlossen.

 

Fragen Sie unser tourmare Experten-Team nach einem individuellen Hotelangebot vor oder nach Ihrer Tauchsafari. Selbstverständlich können Sie auch eine Hotelpauschalreise ohne Tauchsafari bei uns buchen!

Beschreibung

Ruhig, mitten im Wadi Gimal Naturschutzgebiet gelegen. Eigener ca. 950 m langer, feinsandiger Strand. Zur Anlage gehört eine Rezeption, ein Hauptrestaurant mit Nichtraucherzone und Terrasse, diverse Geschäfte, ein Swimmingpool und Poolsnackbar. Am Strand befindet sich ebenfalls eine Snackbar und ein gemütliches Beduinenzelt. Sowohl auf den Sonnenterrassen, als auch am Strand stehen Liegestühle, Sonnenschirme und Badetücher gebührenfrei zur Verfügung.

Lage

Etwa 45 km von Marsa Alam Stadt und 115 km vom Flughafen entfernt.

Zimmer

Bungalows mit Balkon oder Terrasse, Bad/DU/WC, kleine Sitzecke, Telefon, Sat.-TV, Kühlschrank, Safe, Klimaanlage.
Familien stehen 2 Doppelzimmer mit Verbindungstür zur Verfügung.

Verpflegung

Halbpension oder All inklusive, ab November 2014 nur noch mit All inklusive buchbar.

Sonstiges

Inklusive ist Tischtennis, Billiard, Beachvolleyball, Squash und ein kleiner Fitnessraum.

Gegen Gebühr

Tauchen, Surfen, Massage, Wäscheservice, Internetecke, WLAN in der Lobby.

Zahlungsmittel

Kreditkarten Eurocard, Master Card, Visa.

Kinder

Kinderbecken, Spielplatz und Miniclub (4 bis 12 Jahre, italienische Betreuung)!

Check in / Check out

Check in 14:00 Uhr
Check out bis 12:00 Uhr

Tauchbasis

Die Wadi Gimal Tauchbasis steht unter deutscher Leitung, ist gut ausgestattet und verfügt über große Tagesboote für tägliche Ausfahrten. Über einen eigenen Steg erreichen Sie bequem das schöne Hausriff und die Tauchboote. Die Wadi Gimal Tauchbasis mit ihrer einzigartigen Lage, ihrem familiären Charme und dem gebotenem Service unterstützt die Erhaltung des Wadi Gimal Naturschutzgebietes, ohne durch zuviele Boote oder Taucher das natürliche Gleichgewicht zu stören. Erfahrene, qualifizierte und mehrsprachige Mitarbeiter (Tauchlehrer oder Divemaster) führen und überwachen alle Tauchaktivitäten.

Ausstattung

Die Tauchschule besteht aus Rezeption, Klassenraum, Equipmentraum, Workshop und einem separaten Kompressor- und Flaschenraum. Es steht ein geräumiger Trockenraum mit zwei Süßwasserbecken zur Verfügung. Auf der Basiseigenen und gemütlichen Terrasse mit angeschlossener Bar können Sie den Tauchtag ausklingen lassen.

Ausrüstung

ABC – Ausrüstung, Anzüge, Kinderanzüge, Atemregler mit Finimeter und Oktopus, Tiefenmesser und Oktopus, Jackets (Scubapro), Kinderjackets, Tauchcomputer (Suunto), Tauchlampen (Scubapro), Sicherheitsbojen, Unterwasserkameras, Bauer K 18 Kompressoren, EAN (Nitrox) Mix-Anlage, Aluminium-Flaschen à 12 Liter (DIN/INT Anschlüsse), Aluminium-Flaschen à 15 Liter (DIN/INT Anschlüsse).

Tauchboote

An der privaten Marina gleich vor dem Tauchcenter liegt die eigene Flotte von 4 Tagesbooten. Die gut eingespielten Bootsmannschaften sind immer bemüht die Tauchausfahrten so erfolgreich und entspannt wie möglich zu gestalten und stehen gern jeder Zeit für benötigte Hilfe zur Verfügung! Die 4 Boote des Tauchcenters sind funktionell und komfortabel eingerichtet und verfügen über grosse Taucherplattformen um einfache Ein- und Ausstiege zu ermöglichen. Alle Boote sind mit der notwendigen Sicherheitsausrüstung wie Sauerstoff, Erste Hilfe Box und Radiosystemen ausgestattet. Während den Fahrten und zwischen den Tauchgängen bieten Sonnendecks und die Kabine ausreichen Platz zum Entspannen. Auf den Booten besteht die Möglichkeit ein Mittagessen einzunehmen. Die Köche bereiten jeden Tag ein frisches Mittagessen in Buffetform zu.

Tauchvorrausetzungen

Tauchbrevet, Logbuch mit fortlaufend geloggten Tauchgängen, ärztliches Attest (nicht älter als ein Jahr), international gültige Tauchversicherung falls vorhanden. Für unerfahrene Taucher mit weniger als 20 Tauchgängen ist die Begleitung durch einen Guide Vorschrift, dies wird mit derzeit EUR 7,-- pro Taucher und Tauchtag extra berechnet (Änderungen vorbehalten). Taucher die länger als 6 Monate nicht getaucht sind müssen einen Check Dive wahrnehmen, hierfür steht eine extra Tauchflasche zur Verfügung, diese wird mit derzeit EUR 12,-- extra berechnet (Änderungen vorbehalten).

Hausriff

Das schöne Hausriff befindet sich entlang des kompletten Hotelstrands. Es wird geteilt durch drei sandige Buchten, welche einfache und sichere Ein- und Ausstiegsmöglichkeiten bieten. Der nördliche Teil ist recht flach und daher nur zum Schnorcheln geeignet. Allerdings ist es daher nicht weniger interessant, denn die vielen flachen Lagunen und Überhänge bieten vielen verschiedenen Spezien Unterschlupf und es ist zu verschiedenen Jahreszeiten die reinste Kinderstube für allerlei Getier. Der bekannte Fischbuchauthor Ewald Lieske hat in nur einer Stunde Schnorcheln im Hausriff über 108 verschiedene Arten gezählt. Alle schnorchelnden Gäste sind herzlich eingeladen sich für ein Briefing zu allen Schnorchelmöglichkeiten anzumelden. Sie starten zu Ihren Tauchgängen entspannt  von der Taucherplattform aus. Am einzigartigen Riff können Sie Ihre Tauchgänge mit Ihrem Buddy geniessen oder falls benötigt auch mit einem erfahrenen Guide.

Das Hausriff bietet zudem noch andere vielfältige Möglichkeiten:

Early Morning Tauchgänge

Check Tauchgänge

Discover Scuba Diving Tauchgänge

Tagestauchgänge

Schnuppetauchgänge

Nachttauchen

Bubble Maker

Schnorchelkurse

Zahlungsarten Tauchbasis

Bar, Visa und Mastercard. Bei Zahlung mit Kreditkarte werden 3% Bankgebühren berechnet.

Weitere Infos und Preise