Die Firebird gehört zu den Tauchsafarischiffen der Komfortklasse. Schwerpunkt wurde bei diesem Schiff besonders auf die Tauch- und Aufenthaltsbereiche gelegt. So wurde das obere Tauchdeck sehr großzügig bemessen. Auf der unteren Tauchplattform finden zwei Zodiaks bequem Platz. Das Sonnendeck gliedert sich in 3 Bereiche: einen beschatteten und zwei für die Sonnenanbeter. Der Innenausbau des Salons und der Kabinen erfolgte in Ahorn und Mahagoni. In seiner Kabine findet der Gast in Schränken und Ablagen ausreichend Platz für seine persönlichen Dinge. 7 der 8 Kabinen, mit individuell einstellbaren Klimaanlagen, sind klassisch mit Stockbetten ausgestattet. In einer Kabine wurde im Zuge der Renovierung 2017 ein Queen Size Doppelbett eingebaut. Im Salon wurde auf unnütze Dinge wie z.B. eine Bar verzichtet. Durch diese Maßnahme entstanden großzügige Essens- und Aufenthaltsbereiche. Ein Tauchsafarischiff von Tauchern für Taucher gebaut!

© Deepblue Cruises

Tauchsafaris / Reiseangebote