Buchungsinformationen

Tauchkreuzfahrtleistungen

  • i.d.R. Transfer Flughafen - Schiff - Flughafen
  • Vollpension während der Tauchkreuzfahrt
  • 2-4 Tauchgänge täglich, Flasche, Blei, Guide

Bitte beachten Sie die jeweiligen Leistungsbeschreibungen der einzelnen Tauchsafaris!

Nicht eingeschlossene Leistungen der angebotenen Tauchreisen

  • Flüge ab/an Flughafen (zubuchbar)
  • Visum
  • Trinkgelder
  • Leihausrüstung
  • Alkoholische Getränke
  • Zusatzkurse & Ausbildung soweit verfügbar

Tauchkreuzfahrten

Für die Teilnehmer an einer Tauchkreuzfahrt sollten Sie mindestens 30-50 Tauchgänge vorweisen können (je nach Route), der letzte Tauchgang davon sollte nicht länger als 1 Jahr zurückliegen. Bei einigen Schiffen müssen Sie zudem eine international anerkannte Tauchunfallversicherung vorweisen. Zur Teilnahme an einer Ägyptensafari benötigen Sie 2 Reisepasskopien! Das AOWD-Brevet oder äquivalent ist von Vorteil,  da OWD Taucher nur bis maximal 18 Meter Tiefe tauchen dürfen! Die empfohlene Tauchgangsanzahl der verschiedenen Touren entnehmen sie bitte den Beschreibungen des jeweiligen Tauchsafari Angebotes.

Versicherungen für Ihre Tauchreise

Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung. Gerne unterbreiten wir Ihnen auch ein Angebot für eine Kranken- und Tauchunfallversicherung.

Wichtige Information für Einzelreisende

Auf den meisten Schiffen ist die Reservierung einer Kabine zur Alleinbenutzung gegen Aufpreis buchbar. Wenn Sie eine Belegung in einer Doppelkabine einbuchen/anfragen, teilen Sie die Kabinen eventuell mit einem fremden Mann oder einer fremden Frau!

Reisebausteine

Je nach Zielgebiet und Reisewunsch bieten wir Ihnen passend zu einer Tauchsafari auch gerne Anschlussaufenthalte an. Dies können durchaus Bausteine anderer Reiseveranstalter sein, zum Beispiel Malediven: Inselaufenthalt mit Transfers im Anschluss an eine Tauchsafari, gebucht bei Thomas Cook, Meiers, FTI oder anderer Veranstalter.

Für diese Reisebausteine gelten die jeweiligen Agbs des angebotenen/gebuchten Veranstalters, die jederzeit bei uns eingesehen bzw. angefordert werden können.

Bezahlung Ihrer Tauchreise

In der Regel werden Ihre Reisekosten per Überweisung beglichen. Sie können jedoch auch gegen ein Transaktionsentgelt (abhängig von Kartenart und Reiseanbieter) per Kreditkarte zahlen.

Verfügbarkeiten

Die angegebenen freien Kabinenplätze gelten alle vorbehaltlich Verfügbarkeit. Flugplanänderungen seitens der Fluggesellschaften sind nicht beabsichtigt, aber ausdrücklich vorbehalten. 

Preisänderungen

Preisänderung bei einigen Schiffen aufgrund der Dollarentwicklung ausdrücklich vorbehalten!

Ihre Sicherheit

Selbstverständlich sind Ihre gebuchten Reisen durch eine Insolvenzversicherung bei der TAS abgesichert. Sie erhalten mit Buchungsbestätigung einen Reisesicherungsschein.

AGBs

Bestandteile jeder Buchung sind die Allgemeinen Reise- und Geschäftsbedingungen der tourmare Reisen GmbH, bzw. die des vermittelten Veranstalters.