Marsa Alam • Abu Dabbab Lodge


 NEU  Die Abu Dabbab Lodge ist ein kleines Resort und bietet 62 Holzbungalows, eingebettet in einen schönen Garten. Das Resort liegt in der Abu Dabbab Bay, einem Naturschutzgebiet des südlichen Roten Meeres und ist der perfekte Ort für Naturliebhaber, Ruhesuchende und Taucher. Der Flughafen Marsa Alam liegt 35 km entfernt, zum Flughafen Hurghada sind es 260 km.

Einrichtungen

Zum Resort gehört ein Pool, Restaurants, Bar, Shops und eine Gemeinschaftslounge mit Fernseher. WIFI ist gegen Gebühr nutzbar! Von der Lodge aus hat man direkten Zugang zum Privatstrand mit Liegestühlen, Sonnenschirmen und Windschutz.

Bungalows

Die Zimmer sind einfach ausgestattet, bieten aber ausreichenden Komfort mitten in einer schönen Gartenanlage. Buchbar sind die Zimmer wahlweise mit Doppel- oder Einzelbetten und verfügen über ein Bad mit DU/WC, TV, Klimaanlage und Minibar (gegen Gebühr).

Restaurants

Zur Verfügung steht ein Hauptrestaurant, das Coral Restaurant und das Turtle Beach Restaurant. Außerdem gibt es eine Bar, Beduinenzelte und Beach Bars.

Die Tauchbasis

Die erste Tauchbasis von Blue Ocean wurde 2006 am Abu Dabbab Beach eröffnet, eine zweite Tauchbasis befindet sich in der Abu Dabbab Bucht im Hilton Marsa Alam Nubian Resort. Die gut ausgestatteten Tauchboote starten täglich von Port Ghalib, Marsa Alam und Hamata aus. Neben den täglichen Tagesausfahrten werden mit dem Safariboot Lady M auch Mini- und Wochensafaris angeboten. Die Tauchbasis legt großen Wert auf Schutz und Erhaltung der Unterwasserwelt und ist Fördermitglied der HEPCA 'Hurghada Environmental Protection and Conservation Association'.

Die Tauchgebiete

Das Abu Dabbab Naturschutzgebiet ist bekannt als "die Bucht der Schildkröten" sowie auch Lebensraum für den einen oder anderen seltenen Dugong. Für Taucher, die nicht so gerne vom Boot aus Tauchen, ist das Non-Limit Strandtauchangebot perfekt für einen entspannten Tauchurlaub. Nicht selten am Hausriff zu beobachten sind Engelhaie und Gitarrenrochen, verschiedene Arten von Schildkröten, Seepferdchen und mit etwas Glück eine dort ansässige Seekuh. Blue Ocean organisiert zudem Schnellbootausflüge von Abu Dabbab aus zu nahegelegenen Tauchzielen wie zu dem Elphinstone Riff, Shaab Abu Dabbab, Marsa Shoona, Marsa Egla, The Garden Reef und Om Halhalla. Das Elphinstone Riff ist in etwa 20 Minuten mit dem Speedboot erreichbar!

Naturschutz

In der naturbelassenden Bucht wachsen Korallen und ein Grasboden, der den Dugons als Nahrungsquelle dient. Tages- und Safariboote dürfen nicht in die Bucht einfahren, um Schildkröten und Dugons nicht zu stören oder gar zu verletzen.

Ausflüge

Zusätzlich zum umangreichen Tauchprogramm können Landausflüge zum Beispiel in den Wadi El Gamal Nationalpark gebucht werden, eine Wüstensafari oder ein Ausflug zu den Qulaan Mangroven.