Abenteuer Alpenwasser - Apnoe Expedition Österreich


Freitauch-Expedition durch die Seen im Salzkammergut mit Lukas Müller: Alpen Apnoe

Schon die wunderschöne Kulisse des Gosausees ist atemberaubend: Dichte Wälder, schroffen Felsen und traumhafte Landschaften im Salzburger Land. Unter der Wasseroberfläche wird es noch spannender. Unzählige Findlinge, umgestürzte Bäume unter deren Äste sich Fische verstecken im glasklaren Wasser. An imposanten Steilwänden in die Tiefe gleiten. Der Traunfall - ein Highlight und beliebtes Ausflugsziel mit seinem 12 Meter hohen Wasserfall: Hier können die Freitaucher sich von der Strömung durch das glasklare Wasser treiben lassen, vorbei an Felsformationen, durch kleine Stromschnellen, unzählige Regenbogenforellen, Bachsaiblinge und Barben... alte Ruinen und kleine Höhlen - unvergleichliche Abenteuer warten auf die Freitaucher. Diese Expedition in das Salzkammergut der Alpen steht im Zeichen der Abenteuer, insbesondere aber auch der Nachhaltigkeit. Gedacht ist diese Reise für Freitaucher, welche vor etwas kaltem Wasser nicht zurückschrecken - die morgens Lust haben, die verschiedenen Seen zu erkunden, abends eine Brotzeit auf den Bergen genießen und durch eine CO2-arme Expedition Freude an Aktivität und zu einem nachhaltigen Planeten beitragen möchten. Lukas Müller hat diese Seen in 2020 betaucht und möchte seine Begeisterung für diese Region gerne weitergeben. Kommt mit zum Gosausee, Attersee, Hallstätter See, Mondsee und zu einer relaxten Woche im wunderschönen Salzburger Land. Lukas ist sich sicher:"Ich habe in ganz Europa noch kein schöneres Gewässer betaucht. Der Traunfall hat mich nicht zum letzten Mal gesehen".

Eine besondere Reise für alle Apnoe-Taucher*innen und Freunde*innen des nachhaltigen Reisens.

Kleingruppenreise 2021!

• 9 Nächte Hotelaufenthalt im Gasthof Gosausee (4,5 Sterne). Übernachtung mit Frühstück
• 8 Tage Seen-Expedition mit Tourguide/Reiseleitung Lukas Müller incl. Coaching in Sachen Technik, Training, Druckausgleich und  Entspannung.
• Freitauchen im Gosausee, Attersee, Hallstädter See, Mondsee und Traun

.  Besuch beim Bundesamt für Wasserwirtschaft für einen Einblick in das Thema Klimaforschung
• Mobilität vor Ort: Gemeinschafts-VAN mit Lukas als Fahrer vor Ort
• Anreise in Eigenregie (umweltfreundlich per Bahn Salzburg/Gosau). Nicht im Preis enthalten.

Termin: 25.06.2021 - 04.07.2021

Paket-Preis pro Person im Doppelzimmer: EUR 1.450,00 zzgl. An- und Abreise
Preis pro Person im Einzelzimmer: auf Anfrage



Wichtige Anmerkung: Die Natur ist unberechenbar. Manchmal verhält sich die Natur nicht so, wie man es erwartet. Daher sind die Tagesabläufe vorbehaltlich Änderungen vor Ort.

Anforderungen

Teilnehmer/innen müssen mindestens 1 Freediving-Zertifikat nachweisen können (AIDA 1-Stern/SSI Level 1 oder gleichwertig). Ausnahmen sind nach vorheriger Absprache ggf. möglich (bitte anfragen). Eigene Ausrüstung. Mindestalter: 18 Jahre

Zimmer & Verpflegung

Unterkunft im gemütlichen, von der Familie Vierthaler geführten Hotel "Gasthof Gosausee". Der Gasthof liegt direkt am Vorderen Gosausee mit einmaligem Ausblick auf die Bergkulisse des Dachsteinmassivs. Ideal für Naturliebhaber - ein perfekter Ausgangspunkt für Tauchen, Wandern und weitere Aktivitäten. Die Zimmer verfügen über Dusche, WC und TV. WLAN ist in den Zimmer kostenlos nutzbar. Frühstück im Hotel. Hier gehts zu unserem Flyer

Weitere Infos und Preise