Ausflugsprogramm: Orcas und Buckelwale unter Nordlichtern


Norwegen fasziniert sowohl über als auch unter Wasser. Weite Landschaften, Fjorde, farbenprächtige Nordlichter, Wale, Orcas... Sensationell schöne Landschaften und Begegnungen der ganz besonderen Art ziehen seit je her Fotografen und Naturlieber in ihren Bann. Ein wahrlich spektakuläres Programm bieten wir Ihnen in Norwegen an. Riesige Heringsschwärme versammeln sich in den Fjorden um dort zu überwintern, dass zieht "die ganz Großen" an. Mit dem Boot zwischen 200-300 Orcas zu sein, die in Zusammenarbeit mit Buckelwalen jagen, einfach fantastisch. Etwa 450 Kilometer nördlich des Polarkreises, liegt der ideale Ausgangspunkt zum Beobachten der Wale. In ständigem Kontakt mit lokalen Forschern, werden jedes Jahr die Standorte der Orca Camps an die Migrationsrute der Heringe angepasst.

Lesen Sie hier einen ausführlichen Reisebericht!

Sanfte Annäherungen

Die Boote werden mit maximal 4-6 Personen belegt. Jeder Gast findet so ausreichend Platz zum Beobachten und Fotografieren. Die erfahrene Crew platziert die Boote so, dass die Tiere nicht gestört werden und gibt interessantes Wissen über das Verhalten der Wale an Sie weiter.

Unterkünfte

Es stehen verschiedenen Unterkünfte zur Verfügung, sie liegen direkt am Fjord, dort treffen Millionen von Heringen ab Ende Oktober ein. Die Fischschwärme werden begleitet von Orcas, Buckelwalen und allerlei Fischen, denn die Heringe bieten eine riesige Nahrungsquelle – das große Fressen kann also beginnen!

Beschreibung

Die Orcas und Buckelwale folgen den Heringen während ihrer Wanderung entlang Norwegens Küsten. Das Camp 2018 befand sich in Kvaløyvågen und zog dann mit den Orcas etwa 100 Kilometer weiter nördlich auf die Insel Skjerøy um, wo im Jahr zuvor das grosse Fressen stattgefunden hat. Die lokalen Forscher vermuten, dass sich der Heringszug verlagert hat und sie sich nun die Fjorde weiter nördlich ausgesucht haben, um mit dem Oktobervollmond in flache Gewässer zu ziehen. 

Dort bleibt das Camp bis Anfang Dezember, bevor die Region von totaler Dunkelheit umgeben ist. Im Januar folgt das Camp den Heringen erneut Richtung Süden auf die Insel Kvaloya. Was sich weit im Norden in den Fjorden Norwegens abspielt, ist kaum zu beschreiben. An einigen Tagen konnten auf den letzten Touren über 200 Orcas und über 100 Buckelwale beobachtet werden. Vor der Hafenmole der Unterkunft befanden sich zehn Buckelwale, die im Bubblenet-Feeding genau vor ihren „Zuschauern“ aus dem Wasser geschossen kamen, begleitet von tausenden springenden Heringen, die vor den Walen flüchteten. Die Gruppe der Buckelwale war umzingelt von ca. 30 Orcas, denn die beiden Walarten kooperieren hier beim Jagen. Bei klaren Nächten und unter einem sensationellen Himmel, erfüllt mit den schönsten Farben der Nordlichter, fühlt man sich dort wie auf einem anderen Planeten...
 
Übernachtungen in verschiedenen Unterkünften sind im Basispreis inbegriffen. 

Es gibt vier verschiedene Optionen für die Camp-Unterbringung, sowie zwei Programme:

Übernachten im Hamneided Orca Camp
Es stehen 2 Appartments mit jeweils 4 Schlafzimmern zur Verfügung, die Boote liegen direkt vor dem Haus.

Übernachten im schönen Hotell Maritim in der Bucht von Skjervoy
Das Frühstück ist im Preis inbegriffen und das Hotel bietet ein gutes Preisleistungsverhältnis. Das Hotel verfügt über 35 Zimmer, ein Restaurant und Café/Bar. Die Zimmer mit TV/WC/Bad/WLAN ausgestattet. Vom Hotel aus zum Boot sind es 2 Minuten zu Fuß.

Übernachten im Skjervoy Orca Camp
8 Ferienhäuser liegen in der Bucht von Skjervoy. Jedes Haus verfügt über 2 Schlafzimmer, ein Wohnzimmer mit Küchenzeile und ein Badezimmer. Der Fußmarsch zum Boot und zur Abfahrtsstelle dauert nur etwa eine Minute.

Für jeden Standort bieten wir 2 Programme an:

  • Orca und Walbeobachtung
  • Orca und Walschnorcheln

Zum Schnorcheln werden Gewichtsgürtel und Gewichte angeboten, für die Walbeobachtungsfahrten werden Sie mit entsprechenden Anzügen ausgestattet. Alle anderen Ausrüstungsgegenstände müssen selbst mitgebracht werden. Die Wassertemperaturen sind eisig und liegen bei maximal 10° C, ein Trockentauchanzug zum Schnorcheln oder ähnliches ist sinnvoll.

Tagesablauf

1. Tag: Anreise

Ankunft in Skjervøy und Check-In in Ihrer Unterkunft. In der Unterkunft gibt es mit dem Guide eine kurze Vorbesprechung für die kommenden Tage.

2-7. Tag

In der Regel startet die Gruppe um 09:00 Uhr mit den Booten zur Walbeobachtung. Da man je nach Reisetermin zwischen 3-5 Stunden Tageslicht hat wird dies ausgenutzt und man bleibt draußen, so lange das Licht zum Fotografieren ausreicht. In kurzen Pausen kann auf Wunsch auch geangelt werden. Danach kehren Sie zu Ihrer Unterkunft zurück um sich aufzuwärmen. Sobald die Dunkelheit einsetzt und der Himmel wolkenlos ist, besteht die Chance auf die Aurora Borealis - die Nordlichter mit ihren mystischen Schleiern. Zu Beginn der Reise steht das Team zur Verfügung, um Ihnen behilflich bei den Kameraeinstellungen zu sein und sie erhalten eine Einweisung in die Nordlicht Fotografie. Den Teilnehmern in Skjervoy und Hamneided steht ein erfahrener Fotograf zur Verfügung, um alle Fragen zu beantworten und um wertvolle Tipps zu geben. Teilweise besteht die Möglichkeit mit den Fahrern zu abgelegenen Orten zu fahren, um möglichst wenig Fremdlichtquellen in der Umgebung zu haben. Dies erfolgt im täglichen Wechsel und nach Absprache.

Sollte der Fall eintreten, dass keine Wale zu finden sind, fahren die Boote zum Angeln, zum Fischadler anlocken um diese fotografieren zu können und es werden schöne Fjorde erkundet. Sollte es wetterbedingt nicht möglich sein auf See zu fahren, werden je nach Wetterlage Landausflüge angeboten.

8. Tag: Abreise

Transfer zum Flughafen Sorkjosen oder auf Anfrage und gegen Aufpreis nach Tromsø.

Wichtige Anmerkung: Die Natur ist unberechenbar. Die Crew des Orca Camps ist dafür bekannt, zu den besten Zeiten an den besten Orten zu sein. Aber manchmal verhält sich die Natur nicht so, wie man es erwartet. Daher gibt es keine Garantien für perfekte Wettersituationen oder Sichtungen von Tieren!


Termine 2021
31.10.2021
07.11.2021
14.11.2021
21.11.2021
 

Weitere Infos und Preise