Sharkweeks


Die Offshore-Plätze rund um die Insel Pico bieten hervorragende Möglichkeiten mit Haien bei grandiosen Sichtweiten zu tauchen. Die Blauhaie und Makohaie nähern sich den Tauchern bis auf Armlänge. Das Programm beinhaltet unter anderem einen Tauchtag an einem der besten Tauchplätze der Welt im mittleren Atlantik, der Princess Alice Bank. Hier taucht man in der Regel mit Schwärmen von Mobulas und pelagischen Fischen. Häufig schnorcheln Sie mit Delfinen und beobachten die Wale des Mittelatlantiks.

Die Erfahrung hat gezeigt, dass man so flexibel wie möglich sein muss. Im Mittelatlantik muss man manchmal mit Wetterbedingungen fertig werden, die es der Basis nicht erlaubt, die Offshore-Banken zu erreichen. Aus diesem Grund empfehlen wir, für die Reise 14 Tage einzuplanen. Die Sommermonate sind jedoch ziemlich stabil, beste Zeit ist Juni/Juli bis Mitte Oktober.

Die Sharkweeks auf den Azoren bieten das ultimative Hai-Tauchprogramm, die Haie werden nicht angefüttert! Alle Tauchexpeditionen beginnen in Madaleda auf Pico

Besucht uns vom 15.01.-19.01.2020 auf der InterDive Messe in Frankfurt / Stand Nr. 18. Wir freuen uns, dass Frank von Pico Sport bei uns anwesend ist um seine tollen Reisen vorzustellen.

Sharkweeks Maxi

Transfers vom/zum Flughafen Pico oder zum Fährhafen Madalena
14 Übernachtungen im Doppelzimmer in einem Gästehaus (Einzelzimmer gegen Aufpreis)
1 Tauchtag mit 2 Tauchgängen auf der Princess Alice Bank
3 Tauchgänge mit Blauhaien
2 Tauchtage mit jeweils 2 Tauchgängen entlang der Küste Picos
1x Whale Watching Tour
1x Delfinschwimmen
Zertifizierter Shark Guide
Max. 8 Teilnehmer

Preis pro Person ab € 1349,- im Doppelzimmer, Einzelzimmer + € 100,-

Sharkweeks Midi

Transfers vom/zum Flughafen Pico oder zum Fährhafen Madalena
10 Übernachtungen im Doppelzimmer in einem Gästehaus (Einzelzimmer gegen Aufpreis)
1 Tauchtag mit 2 Tauchgängen auf der Princess Alice Bank
3 Tauchgänge mit Blauhaien
2 Tauchtage mit jeweils 2 Tauchgängen entlang der Küste Picos
1x Whale Watching Tour
1x Delfinschwimmen
Zertifizierter Shark Guide
Max. 8 Teilnehmer

Preis pro Person ab € 1249,- im Doppelzimmer, Einzelzimmer + € 100,-

Sharkweeks Pro

Die Sharkweeks Pro wird angeboten für Fotografen und Filmemacher. Bei den Tauchgängen sind maximal 4 Taucher gleichzeitig im Wasser. 6 Tauchtage + 4 Tauchgänge begleitet von ausgebildeten Sharkguides.

Während die regulären Sharkweeks auf 8 Personen ausgerichtet sind, so sind die Sharkweeks Pro für Teilnehmer konzipiert, die ungestört und ohne Zeitbegrenzung fotografieren und filmen möchten. Sicherlich kennen Sie als Fotograf das Problem ständig Luftblasen, Flossen oder Körperteile anderer Taucher im Visier zu haben? Für Fotografen wurde deshalb eine Möglichkeit geschaffen, in einer kleinen Gruppe von maximal 4 Personen intervallweise mit den Haien zu tauchen. So können die gewünschten Top-Aufnahmen entstehen! Bitte fragen Sie die aktuellen Reisetermine an! Charter sind jederzeit möglich.

14 Übernachtungen im 4er-Apartment mit 2-3 Schlafzimmern, Gemeinschaftsbad, Küche und Wohnzimmer
Einzelzimmer und alternative Unterkünfte auf Anfrage und gegen Aufpreis
Transfers ab/bis Flug- oder Fährhafen Pico
Boot exklusiv für die Gruppe
4 volle Tage Haitauchen mit je 2 Flaschen
4 Tauchgänge an den besten Plätzen Picos
2 Tauchtage mit 2 Tauchgängen an der Princess Alice Bank
Termine zur “Hai Prime Time”
Ausgebildeter Sharkguide

Preis pro Person ab € 2499,-

Tacheles zum Wetter

Das Programm auf den Azoren, also mitten im Atlantik, ist stark wetterabhängig. Normalerweise ist die Wetterlage in den Sommermonaten sehr stabil, der Mittelatlantik gilt sogar als Flautenzone unter Seglern. Dennoch kann es Tiefs und Stürme geben, die nicht kalkulierbar sind. Für nicht durchführbare Tauchgänge auf Grund des Wetters bietet Pico Sport Ersatzprogramme an.

Teilnahmevoraussetzungen

• Gültige Tauchversicherung, tauchsportärztl. Bescheinigung (nicht älter als 1 Jahr)
• Mindestens 50 geloggte Tauchgänge (mind. 1 Checktauchgang wird durchgeführt)
• Getaucht wird mit 12 Ltr. Flaschen Stahl DIN (INT-Adapter sind vorhanden)
• Eigene Tauchausrüstung inkl. Füßlinge, Handschuhe, Kopfhaube (5-7mm Neopren)
• Signalboje, Signalgerät (Trillerpfeife/Hammerhead), Lampe für Nachttauchgänge
• Leihausrüstung auf Anfrage und gegen Voranmeldung
• Nitroxfüllungen mit Brevet gegen Gebühr