Tauchregionen Mexico

In Mexiko gibt es sowohl an der Pazifikküste als auch an der Atlantikküste hervorragende Tauchgebiete.
Dazu gehört an der Pazifikküste Los Cabos, welche die Taucher mit seinen Wracks und Unterwasserhöhlen fasziniert. Ca. 440 km von der Küste entfernt liegt Socorro.
 
Socorro – Revillagigedo Archipel
Socorro ist eine Vulkaninsel im östlichen Pazifischen Ozean und bildet zusammen mit San Benedicto und Rocho Partida das Revillagigedo Archipel.
Das Revillagigedo Archipel wird oft als Mexikos Galapagos bezeichnet.
 
Socorro liegt etwa 440 km südlich der Südspitze Baja California und gehört zum Bundesstaat Colima. Die Inseln sind in 22-stündiger Anfahrt von Baja California mit Tauchkreuzfahrtschiffen erreichbar. Aufgrund der exponierten Lage können die Inseln nur von Oktober bis Juli betaucht werden. Socorro und die umliegenden Inseln besitzen ein absolut einzigartiges Ökosystem und sind bekannt für eine Vielzahl an Großfischen. Unvergessliche Begegnungen mit riesigen Mantas warten auf Sie, verschiedene Haiarten, darunter auch große Schulen von Seiden- und Hammerhaien, Weißspitzenhaie, Silberspitzenhaie, Galapagoshaie und Thunfische werden regelmäßig in den Gewässern gesichtet. Steilwände und Felsformationen prägen die Tauchplätze an den Inseln.
 
Die beste Zeit um Soccoro zu betauchen ist November bis Juni. Die Wassertemperaturen liegen bei 22°C-28°C. Die Sichtweiten sind abhängig von den Wetterbedingungen und Meeresströmungen und liegen in der Regel zwischen 10m - 30m.
 
Baja California - Sea of Cortez
Der Golf von Kalifornien ist ein großes Nebenmeer im Pazifik zwischen Mexiko und der Halbinsel Niederkaliforniens. Im Norden findet sich das Mündungsdelta des Colorado Rivers. Es ist ein einzigartiges und reiches Ökosystem, viel wandernde Arten wie Buckelwale, Lederschildkröten und Mantarochen können dort gesichtet werden.
 
Yucatán
Auf der Halbinsel Yucatan gibt es über 3000 Cenoten (wassergefüllte Einbrüche im Kalksandsteinboden) mit unterirdischen Höhlensystemen, Stalaktiten und Stalagmiten. Die vorgelagerten Riffe um Yucatán bieten dem Taucher eine atemberaubende Korallen- und Fischvielfalt.
 
Cozumel
Die Tauchplätze Cozumels gehören zu den besten der Karibik. Hier findet man Steilwandtauchen, wie es besser nicht sein könnte, schöne Rifflandschaften und eine vielfältige Fauna.

Erstellen Sie einen Eintrag im Gästebuch: