MINDORO • Garden of Eden / Cocktail Divers


 NEU  Das Resort Garden of Eden befindet sich auf der Insel Mindoro, es liegt direkt am Meer in Sabang Beach/Puerto Galera. Die Anlage ist sehr weitläufig, ca. 11000 qm grß und mit 42 Bungalows, Ferienhäusern und Zimmern bebaut. Die Tauchschule befindet sich unmittelbar in der Anlage. Ein deutschsprachiges Management leitet das Resort und die Tauchschule.

Anreise

Die Anreise erfolgt über Manila. Ein Mitarbeiter der Cocktail Divers erwartet Sie am Flughafen und bringt Sie zu eigenen klimatisierten Minibussen/Jeeps für die Fahrt nach Batangas. Von dort aus geht es per Fähre weiter nach Sabang. Der Autotransfer dauert etwa 2 Stunden, die Fährüberfahrt etwa 1 Stunde.

Beschreibung

Der Name des Resorts beruht auf der Idee, die ganze Anlage in einen tropischen Garten Eden zu verwandeln. Die Bungalows sind umgeben von Mango- und Kokosnussbäumen, tropischen Früchten wie Zitronen und Ananas. Für Orchideenliebhaber wird das Spazierengehen im Resort zu einer wahren Entdeckungsreise.

Bungalows

Deluxe Bungalows
Diese Bungalows sind mit Rattan Möbeln ausgestattet, die Bäder/Duschen sind gefliest (Kaltwasser) und die Toilette funktioniert mit Wasserspülung nach europäischem Design. Die Zimmer sind mit Kühlschrank und Ventilator ausgestattet und bieten eine Terrasse mit Sitzgelegenheit. Alle Bungalows sind im Bamboo Baustil und passen zu der tropischen Umgebung.

Aircon Zimmer
Die Aircon Zimmer in gemauertem Baustil sind ebenfalls im Bamboo Stil eingerichtet. Bad und Toilette sind gefliest und bieten dem Gast zusätzlich heißes Wasser. Die Zimmer sind sehr komfortabel und gemütlich. Zusätzlich befindet sich in den Aircon Zimmern eine standard Klimaanlage.

Aircon Plus Zimmer
Die Ausstattung ist ähnlich wie die der Aircon Zimmer, nur sind die Aircon Plus Zimmer größer und bieten z.B. auch Familien ausreichend Platz. Alle Aircon Plus Zimmer sind mit Kabel TV und Föhn ausgestattet, sowie mit einer supersilent Klimaanlage.

Preise

12 Übernachtungen im Aircon Doppelzimmer kosten EUR 1169,- pro Person. Inklusivleistungen: Transfers ab/bis Manila, Doppelzimmer mit Klimaanlage, Frühstück, 10 Tage Non limit Tauchen (Luft) an allen Sabang Tauchplätzen (3 Bootstauchgänge täglich), Guide, unbegrenztes Hausrifftauchen. Bei Buchung über tourmare Reisen erhalten Sie zusätzlich einen Restaurantgutschein in Höhe von EUR 50,- pro Person!

12 Übernachtungen im Aircon Plus Doppelzimmer kosten EUR 1289,- pro Person. Inklusivleistungen: Transfers ab/bis Manila, Doppelzimmer mit supersilent Klimaanlage, Frühstück, 10 Tage Non limit Tauchen (Luft) an allen Sabang Tauchplätzen (3 Bootstauchgänge täglich), Guide, unbegrenztes Hausrifftauchen. Bei Buchung über tourmare Reisen erhalten Sie zusätzlich einen Restaurantgutschein in Höhe von EUR 50,- pro Person!

Aufpreis Aircon oder Aircon Plus Zimmer zur Einzelbelegung + EUR 180,- für 12 Nächte
EUR   60,- kosten 10 Tauchgänge mit Nitrox
EUR 100,- kosten 20 Tauchgänge mit Nitrox
EUR   25,- kostet ein Nachttauchgang

Strom

Die Netzspannung beträgt 220V. In den meisten Bungalows befinden sich europäische Steckdosen, andernfalls können Adapter kostenfrei ausgeliehen werden.

Verpflegung

Gebucht werden die Unterkünfte mit Frühstück. Mittag- und Abendessen wird im Hotelrestaurant angeboten, zudem findet man innerhalb weniger Gehminuten in der Umgebung viele weitere Restaurants  (Thai, Italienisch, Asiatisch und andere).

Tauchbasis Cocktail Divers

Seit 1992 ist die Tauchbasis von Cocktail Divers in Sabang Beach/Puerto Galera ein beliebter Treffpunkt für Taucher aus aller Welt. Hier können die Taucher in der Hochsaison ihre drei gebuchten Non-Limit Bootstauchgänge unter ca. 35 verschiedenen Tauchplatzangeboten auswählen.

Tauchplätze

Die meisten Tauchplätze sind mit den Booten in 5-30 Minuten zu erreichen. Sie verlieren also keine Zeit und können deshalb das Non Limit Tauchangebot ausgiebig nutzen. Wem das noch nicht genügt, der kann zusätzlich am Hausriff tauchen, das fast über die ganze Breite der Bucht reicht und zwischen 5 und 20 Metern gute Tauchgänge und drei kleinere Wracks bietet. Insbesondere die Unterwasserfotografen sind immer wieder begeistert über die Vielfalt der Unterwasserwelt in unmittelbarer Nähe der Basis. Der ideale Tauchplatz für Macrofans. Hier trifft sich alles was an Raritäten Rang und Namen hat. Anglerfisch, Harlekingeisterpfeifchenfisch, Seepferdchen, Flügelgrossfische um nur einiges zu nennen. Auch werden Ganztagesausfahrten zu weiter entfernten Tauchplätzen mit Strandbarbeque auf vorgelagerten Inseln angeboten. Nachttauchgänge gehören zum absoluten "Muß" für jeden Kleintierinteressierten Taucher oder für Makrofotografen. Sie werden täglich angeboten und finden immer mit dem Boot statt und werden von einem eigenen Diveguide begleitet.

Tauchgangsplanung

Die Auswahl der Tauchplätze wird von der Basisleitung im Zusammenwirken mit den erfahrenen philippinischen Diveguides am Vortag besprochen und entsprechend der Vorstellungen der Tauchgäste für den nächsten Tag festgelegt. Dabei kommt es oft zu verschiedenen Gruppeneinteilungen (Anfänger, Fortgeschrittene, Fotografen, Bekannte die zusammen tauchen wollen etc.), da die Crew im Rahmen des Möglichen und der Umweltbedingungen (Strömung, Sichtweite, Gezeiten) die individuellen Wünsche berücksichtigen möchte. Erfahrene und kompetente philippinische Divemaster sind der Garant für einen reibungslosen Basisbetrieb und erlebnisreiche unvergessliche Tauchgänge in Sabang.

Ausstattung

Die Basis ist mit Scubapro Equipment ausgestattet. Für gute Luft sorgen 4 Bauer-Kompressoren (zzgl. 1 Kompressor für Nitrox). 150 Alu-Flaschen mit 12Ltr. Volumen stehen wahlweise mit DIN oder INT Anschluß zur Verfügung. Auf der Basis besteht Tauchcomputer und Bojenpflicht bei allen Tauchgängen. Ausbildung ist nach PADI und SSI möglich.

Nitrox

Cocktail Divers hat „Nitrox for Free“, also das Hineinkalkulieren von Nitroxfüllungen bei der Preiskalkulation, bewusst unterlassen, damit Luftnutzer preislich nicht unnötig belastet werden. Nur so kann allen Tauchern ein sehr preiswertes Grundpaket angeboten werden. Entscheiden Sie selbst, ob und wann Sie Nitrox verwenden möchten. Die Berechnung „pro Flasche” ist in der Regel günstiger, als eine Gesamtpauschale, die sich auf alle Tauchgänge auswirken würde.

Tauchboote

Für die Tauchausfahrten werden 7 Fiberglastauchboote genutzt. Sie sind ausgestattet mit einem 40 PS starken Aussenborder und bieten 10 Tauchern bequem Platz.

Sonstiges

Auf der Tauchbasis wird eine entspannte und herzliche Atmosphäre als wichtiger Bestandteil eines Taucherurlaubs angesehen. Der Service beschränkt sich also nicht nur auf das Tauchen, es werden Feiern, Picknicks mit Spanferkelgrillen und vieles mehr angeboten.

Strände

Der Resort vorgelagerte Strand ist nicht zum Baden geeignet, da dort sehr viel Schiffsverkehr herrscht. Zu Fuss können aber innerhalb von ca. 20 Minuten zwei weitere Buchten erreicht werden. In etwa 10 Minuten ist der Strand Small LaLaguna erreichbar, nach weiteren 5-8 Minuten Big LaLaguna. Beide Strände sind zum Baden geeignet. Ein breiter, weisser Sandstrand ist mit dem Boot in ca. 20 Minuten erreichbar (White Beach).