Maluku Explorer

Die Maluku Explorer kreuzt in Süd-Halmahera, vor den indonesischen Molukken. Mit 35 Meter Länge und fast 8 Meter Breite auf drei Decks wird die Maluku Explorer in teilweise noch unerforschte Gebiete der Nordmolukken (Süd-Halmahera) vorstoßen. Mit schönen geräumigen Masterkabinen, großzügigen Doppel- und kleinen Einzelkabinen im Unterdeck, viel Platz auf dem Tauchdeck sowie einem wunderschönen Salon am Sonnendeck wird auch Sie die Maluku Explorer verzaubern. Dieses robuste und hochseetaugliche Stahlschiff, von Tauchern für Taucher gebaut, ermöglicht die Erschließung neuer Unterwasser-Welten.

Informationen zu einer Kombination Tauchsafari &  Resort
Vor Tourbeginn empfiehlt sich ein Aufenthalt in einem der vielen Tauchresort rund um Manado bzw. der Lembeh Strait. Auch eine Kombination mit dem Sali Bay Resort bietet sich an. Touren ab Labuha sind ganz einfach mit dem Sali Bay Resort kombinierbar, der Cruise Direktor Eric und Stefano vom Sali Bay Resort arrangieren gerne den Transfer der Gäste. Der Transfer vom Labuha Airport-Jetty dauert ca. 30 Minuten und anschließend nochmals etwa 1 Std. per Boot ins Sali Bay Resort. Selbstverständlich können auch Touren ab Ternate mit dem Resort kombiniert werden, der Inlandsflug Ternate-Labuha dauert nur ca. 20 Minuten.

Tauchsafaris / Reiseangebote

***ERROR***

There is currently no availability information for this liveaboard. Please enquire for details.