Raja Ampat Aggressor

Die Raja Ampat Aggressor ist ein speziell auf die Bedürfnisse von Tauchern und Fotografen ausgerichtetes Safariboot und wurde nach den aktuellsten Sicherheitsvorschriften erbaut. Das komfortable Schiff mit einer Länge von 30 Metern, bietet 16 Passagieren ausreichend Platz. Die acht großzügigen Doppelkabinen sind mit Doppelbetten und einem Einzelstockbett ausgestattet. Jede Kabine verfügt über ein Bad mit Dusche/WC, sowie eine individuell regelbare Klimaanlage. In jeder Kabine befindet sich ein Föhn, sowie ein Bademantel.

Top Service und einmalig schöne Divespots machen eine Tauchsafari mit der Raja Ampat Aggressor zum echten Safari-Highlight!

Leistung

Flughafen- oder Hoteltransfers am Tag des Safaristarts bzw. Safariende
Unterbringung in Doppelkabinen

Zusatzgebühren pro Person, zahlbar vor Ort:
Eventuell Einreisevisum USD 35,- (je nach Starthafen)

Zusatzgebühren an Bord

 

Tauchen

Bis zu 4 Tauchgänge i.d.R. täglich möglich (außer am An- und Abreisetag), Flaschen, Blei, Bleigurt

Zusatzkosten pro Person, zahlbar an Bord:
USD 150,- Nitroxgebühr falls gewünscht

Zur Teilnahme an dieser Tauchsafari benötigen Sie einen Tauchcomputer und eine Tauchunfallversicherung!
 

Verpflegung

Vollpension, Wasser, Kaffee, Fruchtsäfte, Softdrinks, Snacks am Nachmittag, sowie eine kleine Auswahl lokaler Biersorten
Lokaler Wein wird zum Abendessen serviert

Zusatzkosten pro Person, zahlbar an Bord:
Zusätzl. alkoholische Getränke, Trinkgeld für die Crew (5%-10% des Safaripreises)