Gästebuch

Stimmen zu tourmare, Reiseziele, Hotels, Rundreisen, Kreuzfahrten, Tauchurlaube und ...

Erstellen Sie einen Eintrag im Gästebuch:

vom 19 Apr 2021

Liebe Ruth, Wir sind gesund und voller toller Erlebnisse in der Schweiz zurück. Es ist eine spezielle Zeit und der Aufwand ist hoch, trotzdem hat es sich eindeutig gelohnt gerade jetzt eine Tauchsafari im Roten Meer zu machen. Nachdem mein Coronatest negativ war ist mir ein riesen Stein vom Herzen gefallen und ich wusste, jetzt geht’s tatsächlich los! Wäre traurig gewesen die gepackte Ausrüstung wieder auspacken zu müssen. Die Abwicklung am Flughafen war relativ normal und der Flug ebenfalls, halt mit Maske. Im Flughafen Hurghada war wie erwartet wenig los, ausser dass ein Zettel mehr im Flieger ausgefüllt werden musste, der zusammen mit dem negativen Coronatest bei der Ankunft kurz von Beamten angeschaut wurde, alles wie immer. Unser Transfer wartete schon am Ausgang und nachdem unsere Gruppe die Taschen hatte ging es den kurzen Weg zum Liegeplatz der Golden Dolphin 3. Wir waren 9 Taucher aus der Schweiz und eine Taucherin aus Polen welche aber aus Dubai anreiste. Auf dem Boot angekommen war die Freude gross und es war zu merken dass auch die Crew Freude hatte wieder Gäste zu haben. Ab da haben wir uns sehr sicher gefühlt und in der Woche war Corona und Maskenpflicht, ausser die beim Tauchen kein Thema. Nachdem alle Formalitäten und Einweisungen an Bord erledigt waren, sind wir nach dem Abendessen direkt losgefahren. Da für die nächsten Tage viel Wind angesagt war und es zu den Brothers ca. 9 Stunden dauert, wollten wir bei noch relativ ruhigem Seegang die Überfahrt machen. Somit Checkdive am Morgen an Big Brother. Gleich beim ersten Tauchgang Begegnungen mit zwei wenig scheuen Fuchshaien! Super Start in eine gute Woche tauchen im Roten Meer. Wie angesagt kam dann auch der Wind, dieser war auch die ganze Woche relativ stark und der Seegang entsprechend hoch. Trotzdem haben wir fast alles betauchen können. Nur die Numidia war bei den Bedingungen nicht möglich, gut dass die AIDA etwas weiter geschützt lag und so haben wir doch wenigstens ein Wrack betauchen können. Insgesamt waren wir drei Tage an Big- und Small Brother. Der Tauchplatz bietet so viel und deshalb ging das da. Anschliessend sind wir nach Daedalus gefahren auch wieder über Nacht (11 Stunden) diesmal etwas schaukeliger. Beim ersten Tauchgang dort haben wir zwei Hammerhaie auch relativ nahe gehabt. Beim dritten Tauchgang waren Longimanus und Silky Shark unterm Boot. Am gleichen Abend haben wir die Leinen losgemacht und sind die Nacht durch zu Elphinstone gefahren, dort haben wir drei schöne Tauchgänge gemacht. Von dort sind wir zur Küste vor Marsa Alam gefahren wo ein Arzt mit Zodiak an Bord kam um den Abstrich für den Coronatest für den Rückflug abzunehmen. Trotz windigem Wetter sind wir oft mit dem Zodiak, teils bei heftigem Seegang, an die Tauchplätze gefahren. Die Besatzung und der Kapitän wissen mit den Booten umzugehen und so sind wir alle glücklich und zufrieden am Mittwochnachmittag wieder in Hurghada angekommen. Die Testergebnisse waren alle negativ und so konnten wir alle wie geplant zurückfliegen. Zusammenfassend möchte ich mich herzlich für die perfekte Organisation bei den Mitarbeitern der GoldenDolphine Safari World und vor allem auch bei dir bedanken! Ihr habt einen ausserordentlich guten Job gemacht und so diese Reise ermöglicht. Ich wünsche euch und uns Tauchern, das dies der Anfang zum Übergang zur Normalität ist. In Ägypten werden in den nächsten Wochen alle Mitarbeiter, die mit dem Tourismus zu tun haben geimpft. Die finanzielle Lage der Menschen da unten ist alles andere als gut und sie hoffen dieses Jahr wieder etwas Geld verdienen zu können. Ich werde jedenfalls sobald als möglich wieder dort abtauchen, spätestens zur Weihnachtssafari. Vielen lieben Dank und herzliche Grüsse aus Wetzikon. Ralf

vom 19 Apr 2021

vom 19 Apr 2021

vom 19 Apr 2021

vom 19 Apr 2021

vom 19 Apr 2021

vom 1 Apr 2021

MALLORCA MÄRZ-APRIL 2021: Hallo Heike, wir möchten uns gerne mal bei dir melden. Hier ist alles super. Wir haben das Gefühl alles richtig gemacht zu haben. Vielen Dank für deine professionelle Hilfe. LG Sabine und Kinder

vom 25 Mar 2021

AMBA Tauchsafari / Hallo Frau Pühler, es war wirklich von vorne bis hinten ein unvergessliches Erlebnis! Einfach nur traumhaft! Vielen Dank nochmal für Ihre Unterstützung und Hilfe! Herzliche Grüße, D.I.

vom 10 Mar 2021

Liebes tourmare Team, Der Urlaub war wunderbar!!! Vielen Dank für Ihren Einsatz! Sonnige Grüße aus Canico, E.Q

vom 10 Mar 2021

Wir sind glücklich von den Azoren zurückgekehrt und hatten Sichtungen von Blauhaien, Mobulas, Delfinen, Walen.... einfach grandios! Danke für alles, E+A