Rhein - Flusskreuzfahrt mit Hund

Nehmen Sie Ihren Hund mit auf Flusskreuzfahrt!

Unternehmen Sie mit Ihrem Hund eine Flusskreuzfahrt - Hunde sind auf der MS Poseidon herzlich willkommen! Die Crew hat sich auf die Reise mit Ihrem Vierbeiner eingestellt. Angeleint dürfen Sie Ihren Liebling mit in den Salon, an Deck und natürlich auch mit in Ihre Kabine nehmen! Frisches Wasser steht in allen öffentlichen Bereichen und in Ihrer Kabine bereit. Das gewohnte Futter bringen Sie bitte mit. Während dieser Flusskreuzfahrt ist Ihr Hund nicht nur geduldet oder erlaubt...nein Ihr Vierbeiner steht als Gast im Vordergrund. An Bord muss bei den zahlreich mitreisenden Hunden ein "kleine Hausordnung" befolgt werden: Ihr Liebling darf nicht größer als 50 cm (Schulterhöhe) sein, muss stubenrein und ein gutes Sozialverhalten haben. Auf den ""Frauchen-Herrchen-Hundreisen" treffen sich Tierfreunde und machen eine Flusskreuzfahrt unter Gleichgesinnten, abgestimmt auf ein gemeinsames Erlebnis von Mensch und Hund.   

Viele kleine Zwischenstopps laden zum Gassi-Gehen ein, für die Notdurft zwischendurch gibt es eine Hundewiese an Deck.

Die MS Poseidon nimmt max. 100 Passagiere in komfortablen Außenkabinen mit. Neben der Vollpension sind für Sie alle offenen Getränke wie Hauswein, Bier, Softdrink, Mineralwasser, Säfte, Kaffee/Tee von 8:00 Uhr bis 24:00 Uhr im Reisepreis inkludiert. 

Wunderschöne Städte am Rhein wie Koblenz, Boppard oder Rüdesheim laden zu Besichtigungstouren ein: Fahren Sie in Koblenz mit der Seilbahn über den Rhein zur Festung Ehrenbreitstein oder schlendern Sie in Rüdesheim durch die Drosselgasse und lauschen Sie dem Glockenspiel vom Turm des Rüdesheimer Schlosses. In Boppard am Mittelrhein, ein Schmelztiegel der Kulturen, mit seinen Erinnerungsstücken aus über 2000 Jahren Geschichte, können Sie zum Beispiel das gotische Karmeliterkloster aus dem 14. Jahrhundert oder St. Serverus Kirche besichtigen. Schöne Gärten, Parks und Villen laden an der Rheinpromenade zum Verweilen und Entdecken ein.