Tauchsafari Azoren mit der Narobla 26.09.2020-03.10.2020

Tauchsafari Azoren mit der Narobla

1. Tag: Einschiffung

Treffpunkt ist am Hafen von Madalena, gegen 19:00 Uhr gehen Sie an Bord. Im Anschluss gibt es ein Briefing und ein erstes gemeinsames Abendessen in einem lokalen Fischrestaurant an Land. Gegen Mitternacht sind Sie zurück an Bord.

2. bis 7. Tag:

An den folgenden Tagen kreuzen Sie dem Wetter entsprechend im Zentralarchipel. Geschlafen wird in den Häfen von Horta (Faial) , Madalena (Pico) , Velas (Sao Jorge), ggf. Angra de Heroismo (Terceira) sowie auf hoher See während der Princess Alice Nacht.

Hier wird mit höchster Flexibilität gearbeitet. So nutzt das Team zum Beispiel für Tauchgänge mit Blauhaien ein Info Netzwerk, um zu erfahren wenn es Boote gibt die Haie gesichtet haben. Ziel ist es, den Tauchgästen die besten Highlights der Azoren zu präsentieren. Bei Vollcharterbuchungen können Gäste natürlich gerne Wünsche äussern und den Tourenplan nach Möglichkeit mitgestalten.


Wunderschön ist auch die Fahrt entlang der Küste von Sao Jorge mit den Wasserfällen vor Punta Topo. Auch dort wurden tolle Tauchplätze erkundet, an denen die Tierarten der atlantischen Unterwasserwelt ihren Lebensraum haben wie zum Beispiel gewaltige Skorpionsfische, Papageifische, Muränen, Barakudaschwärme, Bonitos (Thunfischart) und Zackenbarsche. Nachttauchgänge sind wunderschön mit vielen Nacktschnecken, Krustentieren und der Alicia Mirabilis (Seeanemone).

Ein TOP Tauchgang und beeindruckendes Erlebnis ist auch der geplante Blackwater Dive über einer Wassertiefe von mehr als 1000 Metern.

8. Tag: Abreise

Check out in Pico bis 10:00 Uhr. Der Transfer zum Flughafen von Pico ist arrangiert. Alternativ Beginn Ihres Anschlussprogramms.

 

Hinweis: Die endgültige Reiseroute hängt vom Wetter ab und kann ohne vorherige Ankündigung geändert werden. An einigen Terminen findet der Routenverlauf in umgekehrter Reihenfolge statt.

Narobla

Seit Mai 2017 besteht die Möglichkeit, mit einer kleinen Motoryacht die schönsten Inseln im zentralen Archipel der Azoren zu besuchen. Das Boot ist 18,5 Meter lang und bietet sieben Gästen in drei Kabinen ausreichend Platz. Es stehen eine Masterkabine mit Doppelbett und eigenem Bad, eine Standard-Doppelkabine mit 2 Betten sowie eine Dreibettkabine zur Verfügung, die sich ein Bad teilen.

Die Kreuzfahrt beginnt im Hafen von Madalena do Pico. Dort ist die Hauptbasis von Pico Sport und die Nächte werden entweder in der Marina von Horta, dem Hafen von Pico oder Sao Jorge verbracht. Vor Ort wird wetterabhängig gearbeitet und Tag für Tag entschieden, wo getaucht wird.

Leistung

Flughafentransfers bei An- und Abreise auf Pico
Tauchsafari ab/bis Hafen Madalena (Pico Island)
Unterbringung in einer halben Doppel- oder Dreierkabine (die Masterkabine verfügt nur über 1 Doppelbett!)

Tauchen

Bis zu 3 Tauchgänge pro Tag (außer am An- und Abreisetag) inkl. Flaschen, Blei
Hinweis: Die Reiseroute hängt vom Wetter ab und kann ohne vorherige Ankündigung geändert werden!

Verpflegung

Frühstück & Mittagessen, Snacks, Getränke (Wasser, Kaffee, Tee, alkoholfreie Getränke) und Obst

Hinweis: Abends ankert die Narobla meist in geschützten Häfen und Sie essen an Land. Dabei erkunden Sie die besten Restaurants der Inseln, die viele Spezialitäten zu bieten haben (nicht im Preis inklusive!) Wenn auf See geschlafen wird wie in der Nacht auf Princess Alice, wird versucht frischen Fisch zu fangen der an Bord zubereitet wird. Ansonsten gibt es einfache Speisen wie Nudelgerichte, da die Möglichkeiten an Bord begrenzt sind.

Zusatzkosten pro Person, zahlbar vor Ort:
Alkoholische Getränke an Bord, Mahlzeiten an Land, Trinkgelder für die Crew

Weitere Infos

Preise und Kabinen

KabinentypPreis pro Person ab
Doppelkabine2.290,-€
Dreibettkabine1.990,-€
Masterkabine2.390,-€