Bali • Tauch Terminal Tulamben


Das Tauch Terminal Resort Tulamben befindet sich an Balis-Nordostküste und wurde von Tauchern für die Taucher gestaltet, welche dem Rummel, Getöse und Massen in Süd-Bali für ein paar Tage oder Wochen entkommen und Ruhe und Entspannung tanken wollen. Hier gibt es kein McDonald's, kein Hard Rock Café, stattdessen romantische Gitarrenmusik am Lagerfeuer, begleitet vom Lied des rauschenden Meeres.

Beschreibung

Das schöne Tauchresort erreichen Sie vom Flughafen Denpasar aus etwa in 2,5 Stunden Fahrt, es liegt eingebettet in einem Garten voll exotischer Pflanzen und Palmen.

Umweltschutz

Das Bestreben des Resorts so umweltfreundlich wie möglich zu sein, wurde weiter vorangetrieben. Es wurden zum Beipiel neue Solaranlagen für die Warmwasserzubereitung installiert, fast alle Beleuchtungskörper wurden mit Energiesparlampen versehen. Ebenso wird versucht so gut es geht auf Plastik zu verzichten, so wurden die Plastikwasserflaschen aus dem Angebot gestrichen und durch schöne Glaswasserflaschen ersetzt. Thermoskannen in den Zimmern sind kostenfrei und können uneingeschränkt nachgefüllt werden.

- Plastikstrohhalme wurden durch Bambushalme ersetzt
- Es wird versucht Plastiktüten und Plastikverpackungen durch biologisch, abbaubares Plastik zu ersetzen
- Tulamben hat eine Abfalltrennungsanlage erhalten und das Resort hat nun komplett auf Abfalltrennung umgestellt
- Die Resortmitarbeiter werden zur Thematik “Umweltverständnis“ unterrichtet
- Gemeinsam mit der Universität Udayana und den Studenten der deutschen IBSN Auslandssemester-Vereinigung besucht das Tauchterminal Grundschulen und informiert dort über das Projekt “We love Bali green“!

Unterkunft

Komfortable Unterkünfte in Bungalows und stilvollen Deluxe Zimmern - selbstverständlich alle mit Meeresblick.
2 Bungalows, 23 Deluxe Zimmer plus 1 Honeymoon Suite (2 Bäder und extra Wohnraum) und 1 Familien-Apartment (2 Bäder plus extra Schlafzimmer) stehen ihnen zur Auswahl. Die Unterkünfte wurden ausnahmslos professionell und gezielt auf absolutes Wohlbefinden ausgestattet und werden Ihnen einen unvergesslich komfortablen Urlaub bescheren.

Restaurant

Das zweistöckige Restaurant - mit grandiosem Ausblick auf Strand und Meer - bietet eine perfekte Kombination diverser Gerichte der internationalen und traditionell balinesischen Küche. Auf dem Menü finden Sie alles - von Nudeln über Steaks bis zum herzhaft scharfen Currygericht, auch Meeresspezialitäten stehen mit auf dem Plan.

Pool

Es stehen Ihnen zwei große Pools zur Verfügung, die zum Relaxen, für die Tauchkurse und zu einem erfrischenden Bad zwischen den Tauchgängen einladen. Den Mittelpunkt des Resorts bildet die Pool-Beach Bar, an der sie täglich Ihre Erfrischungen wie Fruchtsäfte, Softdrinks und diverse alkoholische Getränke ganz entspannt geniessen können.

Tauchen

Anders als bei den meisten Resorts auf Bali, hat das Tauch Terminal Resort Tulamben drei exclusive Tauchreviere direkt vor der Haustür, nur wenige hundert Meter voneinander entfernt.

Die Tauchbasis ist mit einem komfortablen Tauchertreffpunkt und klimatisiertem Multimedia Klassenraum ausgestattet. Coltri und Max Kompressoren in Kombination mit einer Nitrox Füllstation sorgen für frische und saubere Atemluft. Dacor und Spiro Tauchsets, sowie Tauchlampen, Kameras und Tauchcomputer können ausgeliehen werden. Ein großer Fuhrpark, sowie alle Sicherheitseinrichtungen die für professionellen und sicheren Tauchablauf nötig sind, stehen zur Verfügung.

Ausbildung

Die Tauchbasis bietet alle SSI & PADI Tauchkurse vom Beginner bis zum professionellen Tauchlehrer an. Der große Tauchkurs Swimming Pool hat einen flachen und einen tiefen Bereich mit max. 3 Meter Tiefe und ist somit ein idealer Trainingspool. Das Tauch Terminal Resort Tulamben ist ein zertifiziertes PADI 5-Star IDC Center und ein zertifiziertes Platinum SSI Tauch Resort.

Tauchgebiete

Der wohl bekannteste Tauchplatz auf Bali ist das Wrack der U.S.A. Liberty – aber auch der Tulamben Coral Garden beginnt direkt vor dem Resort am Strand. Dieses wunderschöne Riff erstreckt sich in einer Tiefe von 2 bis 15 Meter und hat einen spektakulären Bewuchs von Hartkorallen (Hexacorallia), Weichkorallen (Octocrallia) und Hydroiden (Hydroids, Hydrozoa). Neben den unzähligen Arten von Riff-Fischen kann man hier die wunderschönen blau und gelb gefärbten Gespenstermuränen (Blue Ribbon Eels, Rhinomuraena quaesita), kleine Igelfisch (Blackblotched Porcupinefishes, Diodon liturosus) und den Fetzen- oder Geisterpfeifenfisch (Armored Ghostpipefish, Solenostomus armatus) sehen....

Nachttauchen

Bei Nachttauchgänge treffen Sie nicht selten eine Familie riesiger Bumhead Papageifische an, die im Wrack schlafen. Desweiteren findet man Stachelrochen, frei schwimmende Muränen und sogar die spanische Tänzerin!

Batu Kelebit

Diese Tauchstelle ist mit einem lokalen Fischerboot in nur 10 Minuten erreichbar. Die Chance auf Großfisch ist hier sehr hoch. Oft trifft man in Batu Kelebit Napoleonfische oder Weißspitzenriffhaie an.

Nusa Penida

Nusa Penida (Tagestour):
Diese Insel ist für hervorragende Strömungstauchgänge, schönen Bewuchs und Meeresbewohner in Hülle und Fülle bekannt. Sichtweiten über 30 bis 40 Meter sind keine Seltenheit. Hier hat man die gößte Chance auf Großfische.

Mimpang

BBQ / Mimpang (Tagestour).
Hier betauchen wir eine Gebiet in dem Haibegegnungen an der Tagesordnung sind, sowie Mimpang, wo es Weisspitzenriffhaie zu sehen gibt.

Ahmed

Das kleine Fischerdorf Amed beherbergt diverse Tauchgebiete, eines schöner als das andere. Man kann Amed nach kurzer Fahrt mit einem lokalen Fischerboot erreichen.

Weitere Infos und Preise