Tauchsafari Bima - Komodo - Bima 04.07.2020-14.07.2020

Tauchsafari Bima - Komodo - Bima

Die Tauchsafari startet in Bima auf der Insel Sumbawa, eine Flugstunde von Bali entfernt.

Die Tauchplätze um den Komodo Nationalpark zählen zu den Besten Indonesiens. 1991 wurde der Komodo Nationalpark offiziell zum Weltkulturerbe erklärt, er umfasst ca. 132.000 Hektar Meeresgewässer und gehört zu den größten Schutzgebieten der Welt. Spektakuläre Steilhänge mit einer Vielfalt an Korallenfischen und Großfischen können hier gesichtet werden. Ungewöhnliche Arten, Anglerfische, seltene Nacktschnecken, farbenprächtige Apfelseegurken und mehr lassen das Tauchen zum Erlebnis werden. Mantas, Mobulas und Adlerrochen sind an einigen Tauchplätzen häufig zu finden. Grauhaie, Spanische Makrelen, Thunfische, Napoleons, Schwärme von Großaugenmakrelen, Riesenmakrelen und Barrakudas werden Sie begeistern. Auch Segelflossen-Schnapper, Paddelbarsche und der sagenhafte Fischreichtum bieten immer wieder schöne Tauchgänge. Auch im Makrobereich ist ein hoher Artenreichtum vorzufinden. Der Komodo Nationalpark an Land beherbergt eine seltene Vielfalt an Tieren, darunter eine der größten Eidechsen der Welt, dem berühmten Komodo Waran. Der Park ist auch Heimat der Sunda Hirsche, wilder Büffel, Wildschweine, Makaken und Wildpferde. Für Vogelbeobachter gibt es über 50 verschiedene Vogelarten zu sehen.

Die Indo Siren bietet 7 Nächte Touren und 10 Nächte Touren in den Komodo Nationalpark an. Betaucht werden unter anderem die Insel Sangeang, Gili Banta, Gili Lawa Laut , der südliche Teil von Komodo und der nördliche Teil.

Gerne buchen wir Ihnen den Flug nach Bali (Denpasar) hinzu, bitte erfragen Sie die aktuellen Flugtarife zu Ihrem gewünschten Reisezeitraum! Kombinieren können Sie diese Tauchkreuzfahrt mit einem Verlängerungsaufenthalt auf Bali. Fragen Sie unsere Reisespezialisten, wir erstellen gerne für Sie ein individuelles Reiseangebot!

Indo Siren

Die 40 Meter lange Indo Siren ist das Schwesterschiff der S/Y Siren, mit gleicher Ausstattung und Leistung. Auch dieses Schiff wurde auf der indonesischen Insel Sulawesi gebaut und wurde wie die anderen Siren Yachten mit Handarbeiten aus Eisen- und Teakholz gefertigt.

Leistung

Transfer Bima Flughafen-Schiff-Bima Flughafen
Unterbringung in Doppelkabinen

Zusatzkosten pro Person:
Flugkosten Bali-Bima-Bali (aktuelle Preise auf Anfrage)

Zusatzkosten pro Person, zahlbar vor Ort:
Marineparkgebühren, derzeit USD 155,-
Trinkgelder für die Crew nach eigenem Ermessen

Wiederholergäste erhalten 5% Ermäßigung auf den Safaripreis (nicht mit anderen Rabatten kombinierbar)

Tauchen

Inkludiert ist das Tauchequipment mit Anzug (3mm Shorty), Regulator, Jacket, Maske, Flossen
3 bis 4 Tauchgänge in der Regel an den Tauchtagen möglich inkl. 12 Ltr. Flaschen, Blei, Bleigurt
Nitrox für zertifizierte Taucher frei (vorbehaltlich Verfügbarkeit)
Nitroxkurse auf Anfrage und gegen Gebühr möglich
 

Zur Teilnahme an dieser Tauchsafari benötigen Sie:
- ausreichende Taucherfahrung
- einen eigenen Tauchcomputer (kann auch gegen eine geringe Gebühr geliehen werden)
- den Nachweis einer gültigen Tauchunfallversicherung

Verpflegung

Vollpension, Snacks, Früchte, Kaffee, Tee, Wasser, Softdrinks, Bier

Weitere Infos

Preise und Kabinen

KabinentypPreis pro Person ab
Doppelkabinen/Standard4.442,-€