Tauchsafari Baa & Central Atolls 06.09.2020-13.09.2020

Tauchsafari Baa & Central Atolls

Die Tour startet/endet in Male.

Diese Reiseroute führt Sie zu den besten Tauchplätzen im Nord-Male, Baa und Raa Atoll. Bitte beachten Sie, dass einige Tauchplätze sehr strömungsreich sein können. Wir empfehlen Ihnen mind. 50 geloggte Tauchgänge und ein gewisses Maß an Erfahrung im Strömungstauchen. Der Cruise Director und der Kapitän planen die Route basierend auf Wetter, Strömungen und anderen örtlichen Umständen. Den endgültigen Routenverlauf entscheidet die Crew und dieser ist abhängig von Wetter, Gezeiten, Strömungen und die Anzahl anderer Tauchschiffe an bestimmten Plätzen.

Baa Atoll
Das Baa Atoll ist bekannt für seine Hanifaru Bay, in der sich zu bestimmten Jahreszeiten eine große Anzahl an Mantarochen versammelt, vor allem in den Voll- und Neumondphasen, wenn die
Flut und starke Strömungen nährstoffreiches und planktonreiches Wasser in die Bucht spühlt. Baa hat viele Riffe, Thilas und Kanäle und bietet zahlreiche Tauchplätze an Steilwänden, Überhängen und Höhlen. Unterschiedlichste Korallen- und Fischarten sind dort beheimatet, ebenso Haie, Adlerrochen und natürlich die Mantarochen.

Hanifaru Bay
Die Hanifaru Bay ist ein geschützter Marinepark, eine unbewohnte Insel im Baa-Atoll der Malediven. Seine Größe ist nicht größer als die eines Fußballfeldes und doch wurde es ein ganz besonderer Ort für Schnorchler und Unterwasserfotografen. Der Grund liegt darin, dass zwischen den Monaten Mai und November das Plankton blüht und hunderte Mantas anzieht. Bis zu 200 Mantas findet sich dort zum Fressen ein, ebenso jede Menge Walhaie. Ein Schauspiel der ganz besonderen Art. Das Tauchen ist in dieser geschützten Bucht nicht erlaubt, das Schnorcheln wird auf 45 Minuten begrenzt und ist gebührenpflichtig.

Dhigala Haa
Dieser wunderschöne Thila im Baa Atoll lässt sich leicht während eines Tauchgangs umrunden und ist ein beliebter Ort für Haisichtungen, an dem man in der Regel mehrere graue Riffhaie auf einmal sehen kann. Einst stark befischt, ist es heute ein geschütztes Gebiet und der Fischreichtumg ist vielfältig und abwechslungsreich. Blauflossen, Füsiliere, verschiedene Snapperarten, Fledermausfische, Schwärme von Barrakudas und Adlerrochen haben sich dort angesiedelt. Höhlen entlang des Riffs beherbergen schwarze Korallen, gelbe Seefarne, Schwämme und eine Vielzahl von Weichkorallen.

Raa Atoll
Nördlich von Baa und durch einen schmalen Kanal getrennt, bietet das Raa-Atoll eine hohe Dichte an Thilas mit Lagunen und Höhlen, Überhängen und Abhängen. Atemberaubend schön sind die
Unterwasserszenen mit einer Vielzahl unterschiedlicher Meereslebewesen, bunter Korallen, eine große Anzahl von Rifffischen und viele pelagischen Arten, einschließlich Mantas und Walhaie in den Sommermonaten.

Miyaru Faru / Nord Malé
Das Riff liegt an der Außenecke von Thulhaagiri Kandu im Nord Male Atoll. Der Überhang bei 28 Metern ist ein großartiger Platz, um bei eingehender Strömung patrouillierende Graue Riffhaie, sowie Barrakudas, Makrelen und Thunfische zu beobachten. Im Zentrum von Thulhaagiri Kandu, an der Nord-Westseite des Miyaru Thila gibt es viele große Korallenblöcke, Lebensraum für große Schwärme an Füsilieren, Napoleon-Lippfische, Doktorfische und Adlerrochen.

Okobe Thila / Nord Malé
Ein spektakulärer Tauchplatz mit drei großen Riffen und einer Vielfalt von verschiedenen Korallenarten, an denen es vor Fischen nur so wimmelt. Große Gruppen von Snappern, Süßlippen und Füsiliere schwimmen über die Riffe, während Haie, Barrakudas, Thunfische und Makrelen an den äußeren Ränder und Kanälen patrouillieren.

Lions Head / Nord Malé
Dieses geschützte Meeresgebiet ist ein weiterer großartiger Ort, um Graue Riffhaie zu beobachten. Eine Steilwand mit einem Überhang in Form eines Löwenkopfes verspricht spannende Strömungstauchgänge in Begleitung von Haien, Schildkröten und viele Arten mehr. Eine große Höhle, bewachsen mit Weichkorallen bietet hunderten kleineren Fischen Schutz.
Eine Fülle von Korallen bedeckt die Spitze des Riffs.


Gerne buchen wir Ihnen den Flug nach Male hinzu, bitte erfragen Sie die aktuellen Flugtarife zu Ihrem gewünschten Reisezeitraum! Kombinieren Sie Ihre Tauchkreuzfahrt mit einem Anschlussaufenthalt auf einer Malediveninsel. Fragen Sie unsere Reisespezialisten, wir erstellen gerne für Sie ein individuelles Reiseangebot!

 

Maldives Master - Blue Voyager

Die Blue Voyager (ehem. Maldives Master) bietet auf einer Länge von 37 Metern insgesamt Platz für 26 Gäste. Es stehen 10 Kabinen mit Einzelbetten und 3 Suiten mit Doppelbetten zur Verfügung. Das Schiff wurde 2015 als Maldives Master vom Roten Meer auf die Malediven überführt und fährt seitdem verschiedene 7- und 10-Nächte-Touren unter dem neuen Namen Blue Voyager.
 

Leistung

Sammeltransfers ab/bis Flughafen
Unterbringung in einer halben Doppelkabine (je nach gebuchter Kategorie), Handtücher, Duschgel in den Kabinen
Aufpreis für Einzelkabine +80% vom Safaripreis

Zusatzkosten pro Person, zahlbar mit Rechnung:
USD 6,- pro Nacht maledivische "Green Tax", wird bei Buchung zum aktuellen Währungskurs berechnet

Zusatzkosten pro Person, zahlbar vor Ort:
Trinkgelder (Richtwert: USD 15,- pro Nacht)

Tauchen

Bis zu 3 Tauchgänge täglich (nicht am An- und Abreisetag) inkl. 12 Ltr. Flaschen DIN/INT, Blei, Bleigurt, Guide

Zusatzkosten pro Person, zahlbar vor Ort:
USD 105,- Nitrox für 7 Nächte
USD 135,- Nitrox für 9 Nächte
USD 150,- Nitrox für 10 Nächte
USD 180,- Nitrox für 12 Nächte
Alle an Bord zu entrichtenden Gebühren +12% Steuern

Hinweis für Touren ins Baa Atoll: Zur Zeit genehmigt die Regierung der Malediven nur das Schnorcheln in der Hanifaru Bay (Tauchen ist nicht erlaubt). Für 45 Minuten schnorcheln wird eine Gebühr in Höhe von ca. USD 20,- pro Person erhoben (Änderungen vorbehalten)

Teilnahmevoraussetzungen:
Empfohlen werden mind. 30 geloggte Tauchgänge für die Standardrouten
Mind. 100 Tauchgänge für die Südtouren
Nitrox Brevetierung
Nachweis einer Tauchunfallversicherung
Tauchen mit Boje und Computer

Verpflegung

Vollpension, Trinkwasser, Tee, Instant Kaffee, Fruchtsäfte, Snacks

Zusatzkosten pro Person, zahlbar vor Ort:
Alkoholische Getränke, Softdrinks, Mineralwasser, Cocktails

Weitere Infos

Preise und Kabinen

KabinentypPreis pro Person ab
Doppelkabine Standard1.747,-€
Doppelkabine Superior1.858,-€