Tauchsafari Socorro mit Nautilus Undersea 22.01.2021-30.01.2021

Tauchsafari Socorro mit Nautilus Undersea

Diese Tauchsafari startet/endet in Cabo San Lucas. Wir empfehlen vor Ihrer Tauchsafari zu einer Zwischenübernachtung. Nach Ihrer Landung am Flughafen San Jose del Cabo fahren Sie mit einem lokalen Taxidienst zu Ihrem gebuchten Hotel, die Fahrt vom Flughafen zum Hotel kostet ca. USD 20,--. Treffpunkt für alle Reisegäste ist ab 12:00 Uhr im Hotel Tesoro Los Cabos, von dort aus werden Sie abends zum Schiff gebracht, das Boarding beginnt um 20:00 Uhr. Die Überfahrt nach Socorro dauert etwa 22-24 Stunden. Check out am Tag der Abreise ist gegen 08:30 Uhr, Rückflüge sind ab 12:00 Uhr möglich!

Die noch weitgehend unberührten Socorro Inseln, Islas Revillagigedos genannt, liegen etwa 300 Seemeilen südwestlich von Cabo San Lucas entfernt und sind vulkanischen Ursprungs. Socorro Islands wurde 1994 von der UNESCO zum Biosphärenreservat erklärt. Betauchbar sind die Inseln Clarion, Roca Partida, San Benedicto und Socorro nur von Oktober bis Mai und bieten ein sensationelles Großfischaufkommen. Die Unterwasserlandschaft dort im Pazifik ist eher karg und spärrlich bewachsen, der Fokus dieser Touren liegt auf den Großfischbegegnungen mit verschiedenen Haiarten wie dem Galapagoshai, Seiden- und Hammerhai, Tigerhai, sowie Weiß- und Silberspitzenhai. Desweiteren sind hier große Thunfischschwärme zu beobachten, Delphine, Jacks, Wahoos und je nach Saison auch Walhaie. Die Begegnungen jedoch mit den gigantisch großen pazifischen Mantas, mit einer Spannweite von bis zu 7 Metern, sind absolut spektakuär! Sie gehen "bis auf Tuchfühlung" mit den Tauchern, ein Erlebnis der ganz besonderen Art! Die Putzerstation bei San Benedicto ist DER Platz, um diese majestätischen Tiere so nah wie kaum sonstwo erleben zu können. San Benedicto hat zwei Putzerstationen und ist durch die bis zu 6 Meter großen Riesenmantas bekannt geworden. Am Submarine Channel und am Boiler treffen Sie auf diese Giganten, eine Rochenart aus der Unterfamilie der Teufelsrochen.

In der Regel werden die Tauchgänge in Tiefen von 21m - 33m durchgeführt, oftmals herrscht recht viel Strömung. Wir empfehlen daher ausreichende Taucherfahrung für diese Tauchgebiete.

Nautilus Undersea

Die 28 Meter lange Nautilus Undersea fuhr zuvor als Undersea Hunter Cocos Island Touren und wird nun in Mexiko eingesetzt. Das Schiff wurde 2016 renoviert, erhielt einen breiteren Oberbau und eine Premium-Suite auf dem Oberdeck. 6 Stateroom Doppelkabinen befinden sich im Unterdeck, eine Vierbettkabine befindet sich auf dem Hauptdeck. Der geräumige Salon bietet einen separaten Essbereich, Entspannung nach den Tauchgängen bietet das großzügige Sonnendeck mit Jacuzzi.


Gerne buchen wir Ihnen den Flug nach Mexiko hinzu, bitte erfragen Sie die aktuellen Flugtarife zu Ihrem gewünschten Reisezeitraum! Kombinieren können Sie diese Tauchkreuzfahrt auch mit einem Anschlussaufenthalt in Mexiko. Fragen Sie unsere Reisespezialisten, wir erstellen gerne für Sie ein individuelles Reiseangebot!

Leistung

Ab/bis Hafen Cabo San Lucas, Transfers ab/bis Vertragshotel Tesoro in Cabo San Lucas                      
Unterbringung in halber Doppelkabine, je nach gebuchter Kategorie
Seekajaks, Angelboote, Angelausrüstung

Zusatzkosten pro Person, zahlbar vor Ort (in bar):
USD 65,- Hafengebühren
USD 25,- Ausreisesteuer

 

Transferpreise pro Person vor Ort (Sammeltransfers):
Flughafen -> Hotel Tesoro kostet USD 25,- zzgl. USD 5,- Trinkgeld
Schiff oder Hotel Tesoro - Flughafen kostet USD 25,- zzgl. USD 5,- Trinkgeld   

Tauchen

Bis zu 4 Tauchgänge pro Tag möglich, (nicht am An-und Abreisetag) inkl. 1 Nachttauchgang, 12 Ltr. Aluflaschen DIN/INT, Blei, Guide, Nautilus Lifeline System für jeden Taucher, Dive Alert Signalgeber,  Sicherheitsboje, Nautilus dive light. Für ein bequemes Ein- und Aussteigen in die Beiboote, befindet sich das große Tauchdeck auf Höhe der Wasserlinie. Auf dem Tauchdeck steht ausreichend Platz für Ihre eigene Tauchausrüstung zur Verfügung. Getaucht wird immer von den Beibooten aus, Guides begleiten auf Wunsch die Tauchgänge, andernfalls Tauchen im Buddy-System mit ausreichender Taucherfahrung. Nitroxtauchen gegen Gebühr, Tauchen mit TRIMIX und anderen Gasgemischen ist gegen Gebühr und Voranmeldung auch möglich. Bei Bedarf fordern Sie eine Gebührenliste für Gasgemische, Sonderflaschen und Verleihartikel bei uns an.


Zusatzkosten pro Person, zahlbar an Bord:
USD 20,- pro Tag für Nitroxtauchen (zahlbar an Bord), Ausrüstungsverleih, Trimix und Rebreather (gegen Voranmeldung)

Für diese Tauchsafari empfehlen wir mindestens AOWD oder ein äquivalentes Brevet, sowie ausreichend Taucherfahrung! Für die Teilnahme an dieser Tauchsafari benötigen Sie eine gültige Tauchunfallversicherung.

Verpflegung

Vollpension mit bis zu vier Mahlzeiten pro Tag: angeboten werden schmackhafte Gerichte aus der europäischen und mexikanischen Küche, zwischendurch werden Snacks gereicht. Inklusive sind alkoholfreie Getränke, Kaffee, Tee, Trinkwasser & Softdrinks. Bitte informieren Sie uns bis 30 Tage vor Ihrer Abreise über spezielle Diät-Wünsche, vegetarische Wünsche oder über Lebensmittelallergien, damit dies nach Möglichkeit berücksichtigt werden könnnen.

Zusatzkosten pro Person, zahlbar vor Ort:
Alkoholische Getränke, Wifi, Trinkgelder für die Crew (8%-10% des Safaripreises)

 

Weitere Infos

Preise und Kabinen

KabinentypPreis pro Person ab
Premium Suite4.486,-€
Stateroom3.435,-€
Superior Suite3.913,-€
Vierbettkabine3.053,-€