Tour & Schiffsinfos Keana

Baujahr

2015

Länge

31 m

Breite

8 m

Motoren

Cummins 500 PS

Max. Personenanzahl

18

Anzahl Doppelkabinen

Es stehen 9 Gästekabinen zur Verfügung, davon befinden sich vier Kabinen auf dem Hauptdeck, vier Kabinen auf dem Oberdeck und eine Kabine im Unterdeck mit Einzelbetten. Zwei der Oberdeckkabinen sind mit Doppelbett und zwei mit trennbaren Einzelbetten ausgestattet. Die Kabinen auf dem Hauptdeck verfügen über Einzelbetten. Alle oberen Kabinen verfügen über zwei Fenster die sich voll öffnen lassen. Sie bieten zudem Ventilator und Klimaanlage. Jede Kabine ist mit eigenem Bad/WC und mit warmer und kalter Dusche ausgestattet. Die vorhandenen Steckdosen sind 220V Steckdosen (Euro)

Halbe Zimmer

Bei Einzelbuchungen teilen sich zwei Personen die Kabine mit einem weiteren zugeteilten Reiseteilnehmer. Männliche und weibliche Teilnehmer werden nicht zusammengelegt, stattdessen erhält einer der Reisteilnehmer eine Unterdeckkabine als Einzelbelegung ohne Aufpreis

Aufpreise

• Wunsch Oberdeck-Kabine: USD 5,- pro Person/Nacht
• 50% Einzelzimmerzuschlag bei Oberdeck-Kabinen
• 25% Einzelzimmerzuschlag Unterdeck-Kabine
• W-Lan: USD 15,- pro Woche

Ermäßigungen

• 50% Rabatt auf den Safaripreis für Kinder bis 12 Jahren (einschließlich) in Elternkabine
• 10% Rabatt auf die Unterdeckkabine
• USD 100 pro Woche Gutschein fpr die Bar für Nichttaucher 

Vollcharter

Bei Vollcharter kann nach Absprache mit der Bootsleitung die Route individuell gestaltet werden, es fällt jedoch möglicherweise ein Dieselzuschlag an. Bei 16 Vollzahlern sind zwei Personen frei

Salon / Sonnendeck

Die Keana hat einen klimatisierten Salon, hier werden auch die Mahlzeiten eingenommen. Das Essen ist eine Mischung aus asiatischer und westlicher Küche, zwischen den Tauchgängen werden Snacks angeboten. Es steht ein Entertainment System zur Verfügung und zum Entspannen ein großes Sonnendeck

Internet

Handy-Verbindung ist auf der Tour mit wenigen Ausnahmen möglich. Günstige lokale Simkarten gibt es am Flughafen zu kaufen (Internetgebühr USD 15,-- pro Woche für W-Lan Zugang)

Navigation und Sicherheit

Entsprechend den Vorschriften des Ministeriums für Verkehr und Transport der Malediven, sowie entsprechend den Ceylinco Versicherungsanforderungen

Tauchen

Getaucht wird vom Tauchdhoni aus. Dieses ist mit einem Kompressor und ausreichend 12 Liter Flaschen ausgestattet (DIN oder INT-Anschluss). Es sind mindestens 30 geloggte Tauchgänge und AOWD-Brevet vorgeschrieben (AOWD-Kurs gegen Voranmeldung möglich). In der Regel 17 Tauchgänge pro Woche (inkl. 1 Nachttauchgang) möglich inklusive Flasche, Blei, Guide. Leihausrüstung (kein Neopren) steht begrenzt zur Verfügung, kann aber angefragt werden

Nitrox

Nitrox kostet USD 6,- pro Tauchgang oder USD 80,- pro Woche

Zahlung an Bord

Bargeld in Euro oder US Dollar, Kreditkartenzahlung ist nicht möglich

Check-in/Check-out

Check-in: 12:00 Uhr - 13:00 Uhr
Check-out: bis 10:00 Uhr

Late Check-out
Check-out ist gewöhnlich bis 10 Uhr morgens. Im Falle das Kabinen verfügbar sind (das heisst die folgende Tour ist nicht ausgebucht) bietet die Keana einen späten check-out an
Check-out bis 18 Uhr: USD 30 pro Person einschließlich Mittagessen
Check-out bis 24 Uhr: USD 60 pro Person einschließlich Mittag- und Abendessen

Mindestteilnehmerzahl

8 Personen