Haitauchen

Zeigt alle 18 Ergebnisse

Havaiki Pearl Guest House Fakavara

Das Havaiki Pearl Guest House auf der Insel  Fakavara gelegen, ist eine im landestypischen Stil erbaute familiäre Bungalowanlage mit einem hauseigenen Austernpark. Sie verfügt über insgesamt 13 liebevoll eingerichtete Bungalows mit einem eigenen Bad/WC, Deckenventilator, Moskitonetz, Terrasse oder Balkon.LageDas Havaiki Pearl Guest House liegt direkt am weißen Sandstrand, der Hauptort Rotoava ist ungefähr 1 km entfernt. Der Transfer zum Flughafen dauert ca. 10 Minuten mit dem Auto.AnreiseDie Anreise erfolgt über Tahiti (Papeete). Von Papeete aus gibt es täglich Inlandsflüge mit Air Tahiti auf die Insel Fakavara.Premium-Bungalows / Beach-BungalowsEs gibt 5 Beach-Bungalows und 5 Premium-Bungalows die direkt am Sandstrand liegen. In allen Bungalows haben Sie einen wunderschönen Blick auf die Lagune. Sie unterscheiden sich insofern voneinander, dass die Premium-Bungalows zusätzlich über einen Warmwasseranschluss, Föhn, Klimaanlage, Minikühlschrank, Tee- und Kaffeezubereitungsmöglichkeiten verfügen.Garden-BungalowsDie 4 Garten-Bungalows sind auf Stelzen gebaut und bieten von der kleinen Terrasse aus einen wunderschönen Blick auf die abendlichen Sonnenuntergänge. Sie befinden sich acht Meter vom Strand entfernt, auf einer kleinen Anhöhe im hinteren Teil des Geländes.VerpflegungHalbpension: Frühstücksbuffet und Abendessen.RestaurantDas großzügig angelegte Restaurant mit Bar und Bücherecke bietet eine gute Mischung einheimischer, asiatischer und französischer Küche und wird auch gerne von anderen Gästen besucht. Mittags haben Sie die Möglichkeit in der Snackbar am Strand einen Imbiss zu sich zu nehmen.AktivitätenEs werden Bootsausflüge organisiert, hierbei haben Sie die Möglichkeit in der atemberaubenden Schönheit der Südsee zu schnorcheln. Dort erwarten Sie wunderschöne Rifflandschaften und eine große Artenvielfalt. Des weiteren werden kostenlos Kajaks und Fahrräder angeboten, um die nähere Umgebung zu erkunden. Direkt an das Resort angeschlossen ist eine Perlenfarm, die besichtigt werden kann. Zu einem besonderen Erlebnis gehört das Schnorcheln im hauseigenen Austernpark. Hier können tolle Schätze gefunden werden; wer eine Perle in einer Auster findet, darf sie behalten! In einem Workshop kann die Perle in ein Schmuckstück eingesetzt werden. Ein persönlicheres und individuelleres Mitbringsel gibt es wohl kaum! Damit auch Körper und Seele nicht zu kurz kommen, werden entspannende Massagen angeboten.SonstigesWer seine Wertsachen einschließen möchte, kann diese in einem Safe an der Rezeption in Aufbewahrung geben. Tischtennis, Boulespiele und Gesellschaftsspiele stehen ebenfalls zur Verfügung.AusflügeAuf Fakarava gibt es wunderschöne Ausflugsmöglichkeiten zur grünen Lagune, zu einer kleinen Insel die von Vögeln bewohnt wird, Ausflug zum Dörfchen Tetamanu und Hochseefischen.TauchenEs erwartet Sie der reinste Garten Eden unter Wasser mit wunderschönen Rifflandschaften. Fakarava ist ein UNSESCO-Biosphährenreservat. Unzählige Meeresbewohner beleben das Riff, darunter Thunas, Barrakudas, Papageienfische, Schildkröten, Mantarochen, und Napoleons. Zwei Kanäle – der Garuae und Tumakoha – verbinden Fakaravas Lagune mit dem Ozean. Mit seinem immensen Fischreichtum, darunter auch verschiedene Haiarten, zählt vor allem der nördliche Kanal Garuae zu den besten Tauchplätzen in ganz Polynesien.TauchbasisDie Tauchbasis TOPDIVE befindet sich ca. 4,5 km vom Havaiki Pearl Guesthouse entfernt und bietet Tauchern einen kostenlosen Abholservice an.

Hotel & Tauchbasis, Strandurlaub

Maitai Rangiroa

Im Hotel Maitai genießen Sie eine herzliche Gastfreundschaft und eine ausgezeichnete Französisch-Polynesische Unterbringung,  das Resort verfügt über nur 38 Wohneinheiten unterschiedlicher Kategorien.LageDas Hotel Maitai Rangiroa liegt inmitten einer Kokosnussplantage direkt an der größten Lagune des Tuamoto-Atolls zwischen den Dörfern Avatoru und Tiputa. Da die Tauchbasis TOPDIVE in unmittelbarer Nähe liegt, bietet sich dieses Hotel ausgesprochen gut für Ihren Tauchaufenthalt an. Der Transfer vom Flughafen Rangiroa dauert nur etwa drei Fahrminuten.ZimmerAlle Zimmer sind geschmackvoll und landestypisch eingerichtet, verfügen über Klimaanlage, Ventilator, Kühlschrank, Telefon, Safe sowie über ein privates Bad/WC mit Föhn und eigener Terrasse.Resort EinrichtungZur Einrichtung des Resorts gehört ein Souvenirgeschäft und die Mawake Bar, hier können Sie sich nach einem spannenden Tauchtag leckere Cocktails mixen und den Abend gemütlich ausklingen lassen.RestaurantVom Restaurant Le Lagon Bleu aus bietet sich ein traumhafter Blick auf die azurfarbene Lagune. Es werden täglich drei schmackhafte Mahlzeiten zubereitet. Gereicht wird eine Vielfalt an internationalen und traditionellen Gerichten. Das Frühstück besteht aus warmen und kalten Speisen. Buchbare Verpflegung: Frühstück, Halbpension oder All Inklusive.Tapa-Bungalows22 Doppelbungalows mit jeweils zwei Zimmer, welche großzügig im tropischen Garten angeordnet sind. Mit einer Größe von jeweils 25m² sind diese Zimmer sehr geräumig und entweder mit Doppelbett oder zwei Einzelbetten ausgestattet, zudem gehört eine kleine 6m² große Terrasse dazu.Vini-Bungalows10 Premium freistehende Garten-Bungalows (mit jeweils einer Wohneinheit) im Garten. Auf 28m² sind sie sehr großzügig eingerichtet und mit einem Doppel- oder zwei Einzelbetten ausgestattet, sowie einer privaten Terrasse mit Blick auf den tropischen Garten. In einem Bungalow befinden sich jeweils zwei Wohneinheiten.Lagoon-BungalowsDie 6 Strand-Bungalows sind 28m² groß, ebenfalls einzeln stehend und liegen direkt an der türkisfarbenen Lagune. Sie sind ausgestattet wie die Vini-Bungalows, komfortabel und großzügig. Auch hier können Sie auf der privaten Terrasse entspannen und einen fantastischen Blick auf die kristallklare Lagune genießen.Sport/UnterhaltungWassergymnastik, Fahrradverleih, Beachvolleyball, Kanu, Kayaking, Schnorcheln, zahlreiche weitere Wassersportaktivitäten werden gegen Gebühr angeboten. Es findet eine gelegentliche Abendunterhaltung im Resort statt.TauchbasisDa die Tauchbasis TOPDIVE liegt in unmittelbarer Nähe des Hotels.

Hotel & Tauchbasis, Strandurlaub

PICO • Caravelas

Das Mittelklassehotel Caravelas liegt zentral direkt in Madalena, nur etwa 100 Meter vom Hafen und ca. 10 Kilometer vom Flughafen entfernt.

Hotel & Tauchbasis

Sharkweeks Pico

Die Offshore-Plätze rund um die Insel Pico bieten hervorragende Möglichkeiten mit Haien bei grandiosen Sichtweiten zu tauchen. Die Blauhaie und Makohaie nähern sich den Tauchern bis auf Armlänge.

Be inspired, Hotel & Tauchbasis, Sonderreisen & Expeditionen

TAUCHBASIS TOPDIVE Fakarava

Ein Garten Eden unter Wasser mit wunderschönen Rifflandschaften: Fakarava ist ein UNSESCO-Biosphährenreservat. Unzählige Meeresbewohner beleben das Riff, darunter Thunas, Barrakudas, Papageienfische, Schildkröten, Mantarochen, und Napoleons. Zwei Kanäle – der Garuae und Tumakoha – verbinden Fakaravas Lagune mit dem Ozean. Mit seinem immensen Fischreichtum, darunter auch verschiedene Haiarten, zählt vor allem der nördliche Kanal Garuae zu den besten Tauchplätzen in ganz Polynesien.TauchbasisDie Tauchbasis TOPDIVE befindet sich ca. 4,5 km vom Havaiki Pearl Guesthouse entfernt und bietet Tauchern einen kostenlosen Abholservice an. Sie holt die Taucher vor den Tauchgängen in der Pension ab und bringt die Gäste anschließend wieder zur Pension zurück. Die PADI 5- Star Tauchbasis hat insgesamt 11 Standorte in der Südsee etabliert, die Taucherlebnisse der Extra-Klasse ermöglichen. Egal, ob Sie zum ersten Mal tauchen, ein erfahrener Taucher sind, oder Weiterbildungen buchen möchten, das professionelle Team von TOPDIVE hat für jeden das passende.Des weiteren bietet TOPDIVE Tauchern mit Zertifikat einen günstigen Inter-Island Pass an, gültig auf 6 Inseln. Erhältlich als 10er oder 20er Tauchkarte, er gilt in den 11 TOPDIVE Tauchbasen auf 6 verschiedenen Inseln Tahiti, Moorea, Bora Bora, Rangiroa, Fakarava und Tikehau. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie von unserem tourmare Team.ServiceTauchshop, kostenfrei Nitrox für Taucher mit entsprechendem Brevet (kein Nitrox auf Moorea und Tikehau), Abholservice von den gebuchten Hotels. Nach dem ersten Tauchgang werden zur Stärkung oftmals kleine belegte Baguettes oder Kuchen gereicht, zudem stehen jederzeit Getränke, Tee, Wasser und kleine Snacks bereit.AusbildungsöglichkeitenNach SSI und PADISpracheFranzösisch und EnglischTauchbasis Ausstattung15 Ltr. Alu-Flaschen mit INT-Anschlüsse (Adapter für DIN-Anschluss bitte mitbringen)Leihequipment der Marke AqualungWarmwasser-Duschen (Handtücher werden gestellt)UmkleidekabinenAbschließbare SchränkeKameraablagenGetrennte Reinigungsbecken für Ihre AusrüstungFrischwasserduschen an Bord der TauchbooteSicherheitSauerstoff, Funk. Die nächste Dekokammer befindet sich in Tahiti

Hotel & Tauchbasis, Strandurlaub

TAUCHBASIS TOPDIVE Rangiroa

Die Tauchbasis TOPDIVE liegt in unmittelbarer Nähe des Hotels Maitai Rangiroa. Rangiroa zählt zu den besten Tauchadressen der Südsee, hier sind Begegnungen mit Marlinen, Delfinen, Grau- und Hammerhaien sowie Manta Rochen an der Tagesordung, auch Buckelwale und Delfine lassen sich dort oft blicken. Mit der Tauchbasis TOPDIVE steht Ihnen ein profesionelles Team zur Seite. Wöchentlich werden Tauchausfahrten zum südlichen Kanal angeboten.ServiceTauchshop, Nitrox for free (kein Nitrox auf Moorea und Tikehau), Pick-Up Service von den gebuchten Hotels. Nach dem ersten Tauchgang werden zur Stärkung oftmals kleine belegte Baguettes oder Kuchen gereicht, zudem stehen jederzeit Getränke, Tee, Wasser und kleine Snacks bereit.AusbildungsöglichkeitenNach SSI und PADISpracheFranzösisch und EnglischTauchbasis Ausstattung15 Ltr. Alu-Flaschen mit INT-Anschlüsse (Adapter für DIN-Anschluss bitte mitbringen)Leihequipment der Marke AqualungWarmwasser-Duschen (Handtücher werden gestellt)UmkleidekabinenAbschließbare SchränkeKameraablagenGetrennte Reinigungsbecken für Ihre AusrüstungFrischwasserduschen an Bord der Tauchboote

Hotel & Tauchbasis, Strandurlaub

Tauchen Azoren • Pico Sport

Die Tauchbasis Pico Sport befindet sich in dem kleinen Örtchen Madalena, nur wenige Schritte vom Hafen entfernt. Von dort aus finden auch die täglichen Tauchausfahrten zu den umliegenden Tauchplätzen statt, sowie die Tauchsafaritouren zu den weiter gelegenen Plätzen wie den Princess Alice Banks und den Blauwassertauchgänge mit Blau- und Makohaien. Die erfahrene Tauchbasis Pico Sports ist seit 1995 auf den Azoren ansässig und bietet professionelle Tauchausfahrten, sowie umfangreiche Ausflüge auf dem Wasser und an Land an.Die Tagesausfahrten mit den Schlauchbooten zu den etwa 30 Tauchplätzen sind für Anfänger als auch für Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet, die mehrtägigen Ausfahrten an die Princess Alice Banks und die Blauwasser-Hai-Tauchgänge sind nicht für Anfänger geeignet und erfordern ausreichende Taucherfahrung. Mit oftmals rauen Seebedingungen und Strömungen muß gerechnet werden.Getaucht wird mit 12 Ltr. Stahlflaschen DIN/INT, Leihausrüstung steht zur Verfügung, welche gegen Vorbestellung angefragt und reserviert werden kann. Bei der Mitnahme Ihrer eigenen Ausrüstung darf eine Boje sowie ein Signalgerät nicht fehlen! Nitrox mit Buchung/Voranmeldung kostenfrei. Preis für Tauchpakete und Kurse fragen Sie bitte an: info@tourmare.deTauchplätzeNeben den Blauwassertauchplätzen und den Princess Alice Banks werden auch Wracktauchgänge, Höhlen- und Nachttauchgänge um die Insel Pico, Sao Jorges und Faial angeboten. Zu beobachten gibt es Zackenbarsche, Makrelen, Barrakudas, Muränen, Garnelen, Schildkröten, Nacktschnecken, Tintenfische, Bärenkrebse… um nur einige zu nennen. Oftmals sind auch die majestätischen Mobulas zu sehen.SchnorchelnPico Sports bietet vielfältige Schnorcheltouren an, auch zu den Princess Alice Banks werden Tagestouren für Schnorchler angeboten, um mit den Mobula Rochen schnorcheln zu können. Ein Erlebnis der ganz besonderen Art! Ebenso im Programm: Walbeobachtungstouren, sowie Schnorcheltouren mit Delfinen, Mantas und Haien. Filmgenuss : Da die Schönheit unter Wasser kaum in Wort gefasst werden kann, verweisen wir an dieser Stelle gerne an einen unserer Lieblingsfilme, gedreht auf Pico im Sommer 2020 „Salt of Life“. Auch das Projekt „Megadolon“ ist buchbar in Zusammenarbeit mit Pico Sport.

Hotel & Tauchbasis

Tauchsafari Azoren Narobla – ProWin ProNature Explorer

Mit der Narobla „ProWin ProNature Explorer“ besteht die Möglichkeit, mit einer kleinen Motoryacht die schönsten Inseln im zentralen Archipel der Azoren zu besuchen. Das Boot ist 18,5 Meter lang und bietet eine Masterkabine mit Doppelbett und eigenem Bad, eine Standard-Doppelkabine mit 2 Betten sowie eine Dreibettkabine, die sich ein Bad teilen.Tauchsafari ab/bis Pico (Shark Diving – Princess Alice Mobula overnight – Blackwater Diving – Pico and Faial Marine Parks)1. Tag: EinschiffungTreffpunkt ist am Hafen von Madalena, gegen 19:00 Uhr gehen Sie an Bord. Im Anschluss gibt es ein Briefing und ein erstes gemeinsames Abendessen in einem lokalen Fischrestaurant an Land. Gegen Mitternacht sind Sie zurück an Bord.2. bis 7. Tag:An den folgenden Tagen kreuzen Sie dem Wetter entsprechend im Zentralarchipel. Geschlafen wird in den Häfen von Horta (Faial) , Madalena (Pico) , Velas (Sao Jorge), ggf. Angra de Heroismo (Terceira) sowie auf hoher See während der Princess Alice Nacht.Hier wird mit höchster Flexibilität gearbeitet. So nutzt das Team zum Beispiel für Tauchgänge mit Blauhaien ein Info Netzwerk, um zu erfahren wenn es Boote gibt die Haie gesichtet haben. Ziel ist es, den Tauchgästen die besten Highlights der Azoren zu präsentieren. Bei Vollcharterbuchungen können Gäste natürlich gerne Wünsche äussern und den Tourenplan nach Möglichkeit mitgestalten.Wunderschön ist auch die Fahrt entlang der Küste von Sao Jorge mit den Wasserfällen vor Punta Topo. Auch dort wurden tolle Tauchplätze erkundet, an denen die Tierarten der atlantischen Unterwasserwelt ihren Lebensraum haben wie zum Beispiel gewaltige Skorpionsfische, Papageifische, Muränen, Barakudaschwärme, Bonitos (Thunfischart) und Zackenbarsche. Nachttauchgänge sind wunderschön mit vielen Nacktschnecken, Krustentieren und der Alicia Mirabilis (Seeanemone).Ein TOP Tauchgang und beeindruckendes Erlebnis ist auch der geplante Blackwater Dive über einer Wassertiefe von mehr als 1000 Metern.8. Tag: AbreiseCheck out in Pico bis 10:00 Uhr. Der Transfer zum Flughafen von Pico ist arrangiert. Alternativ Beginn Ihres Anschlussprogramms.Hinweis: Die endgültige Reiseroute hängt vom Wetter ab und kann ohne vorherige Ankündigung geändert werden. An einigen Terminen findet der Routenverlauf in umgekehrter Reihenfolge statt.Tauchsafari ab/bis Santa Maria (Whale Shark Expedition – Ambrosius – Formigas)Genießen Sie eine aussergewöhnliche und besondere Tour rund um die Insel Santa Maria!Pico Sport hat die Saison verlängert und wird für 5 zusätzliche Wochen von Santa Maria aus weitere 1-wöchige Tauchkreuzfahrten anbieten. An den berühmten Spots wie Ambrosius und den Formigas wird getaucht und nach Walhaien und Mobula Ausschau gehalten.Flexibilität ist für die Taucher vorausgesetzt – die Touren haben keinen festen Ablauf und werden den Gegebenheiten vor Ort bestmöglichst angepasst.Gemeinsam mit ProWin pro nature unterstützt Pico Sport ein Forschungs- und Schutzprojekt der Blauhaie im Mittelatlantik und bietet dieses Jahr aussergewöhliche und einzigartige Safaris an.Santa Maria – die sonnigste und südlichste Insel lockt nicht nur mit ihren einzigen hellen Sandstränden des Archipels – die Unterwassewelt der Azoren sind vulkanischen Ursprungs und für Taucher sind einige zugänglich – sie weisen eine erstaunliche Artenvielfalt auf.  Die Wetterbedingungen können sich schnell ändern auf den Azoren. Die beste Zeit für Taucher sind die Sommermonate Juni bis Oktober. Die Temperaturen sind im September ideal: zwischen 16° bis max. 24°C. Die Azoren gehören zu den interessantesten Tauchgebieten Europas und bieten die besten Voraussetzungen für ambitionierte, erfahrene Taucher. Wir haben in 2020 schon beste Erfahrungen und Rückmeldungen unserer Kunden bekommen – die Anreise lohnt sich auf jeden Fall! Flüge nach/ab Santa Maria und Anschlussaufenthalte sind zubuchbar. Schaut euch gerne einen unserer Lieblingsfilme an, gedreht auf Pico im Sommer 2020 „Salt of Life“.

ab 7 Nächte
Tauchsafari

Tauchsafari Fiji NAI’A

Der ca. 37 Meter lange Stahlmotorsegler NAI’A wurde in Holland entworfen und gebaut. Sie ist ein solides Expeditionsschiff und verfügt über die Reichweite und Stabilität, um die  Weiten des Pazifiks zu befahren. Die 7 oder 10-Nächte-Touren der NAI’A starten/enden in Lautoka. Die NAI’A bietet Platz für 18 Passagiere in 9 klimatisierten Kabinen mit eigenem Bad. Alle Kabinen wurden 2010 komplett umgebaut, sind großzügig bemessen und bieten viel Stauraum.

ab 7 Nächte
Tauchsafari

Tauchsafari Galapagos Aggressor III

Mit einer Gesamtlänge von 33 Metern finden je bis zu 16 Passagiere auf der Galapagos Aggressor III ausreichend Platz. Das Schiff ist mit edlem Teakholz ausgekleidet, besitzt ein großes Sonnendeck zum Relaxen, einen Aufenthalts- und Essraum sowie eine Bar. Zudem stehen den Gästen eine Bibliothek, TV/Video zur Verfügung. Auf diesem Safarischiff fehlt es nicht an Komfort und hohem technischen Standard, genießen Sie hier ganz besondere Taucherlebnisse!

ab 7 Nächte
Tauchsafari

Tauchsafari Galapagos Master

Auf der Galapagos Master stehen neun moderne Kabinen mit eigenem Bad und Klimaanlage zur Verfügung. Die Kabine auf dem Mitteldeck ist mit einem Doppelbett ausgestattet, die vier Kabinen im Unterdeck haben zwei Einzelbetten und Bullaugen. Die Oberdeck-Kabinen sind teilweise mit Doppelbett oder mit zwei Einzelbetten versehen und haben zusätzlich noch ein Panoramafenster.Die Gemeinschaftsbereiche im Mitteldeck bestehen aus einer geräumigen Lounge mit gepolsterten Sitzbänken und Plasma-Bildschirm für Film- und Fotoanzeige, Essbereich mit Cocktailbar, Kamerastation mit Lademöglichkeiten für 220 Volt Lampen (US-Rundstecker). Auf dem Oberdeck befinden sich beschattete Outdoorsitzbänke mit gepolsterten Liegen, auf dem Sonnendeck zusätzlich gepolsterte Liegen zum Entspannen und Sonnenbaden.Die Tauchausrüstung wird auf dem Achterdeck untergebracht, dort können Sie Ihr persönliches Equipment lagern, bequem waschen und auch hier befindet sich eine Unterwasserkamera-Station sowie zwei Duschen. Eine Nitrox Membran-Anlage steht zertifizierten Nitroxtauchern ebenfalls zur Verfügung. Eine 7-Nächte-Tour beinhaltet zwischen 18-20 Tauchgänge, bei einer 10-Nächte-Tour sind bis zu 30 Tauchgänge möglich.Geplanter Tauchablauf:- Leichtes Frühstück, gefolgt von einem Briefing, erster Tauchgang- Großes Frühstück, Ruhezeit, Briefing, zweiter Tauchgang- Mittagessen, Ruhezeit, Briefing, dritter Tauchgang- Snack Entspannungszeit, Briefing, wenn möglich vierter Tauchgang- AbendessenDamit Sie Galapagos in vollen Zügen erkunden können, werden anstelle des dritten und vierten Tauchgangs am zweiten, siebten und zehnten Tag der Tauchsafari Landausflüge nach North Seymour, Santa Cruz oder Isla Isabela angeboten. Aufgrund oftmals starker Strömung empfehlen wir eine ausreichende Taucherfahrung, mindestens jedoch 50 geloggte Tauchgänge.Hier finden Sie unser Sonderprogramm „Tauchsafari & Rundreise“

ab 7 Nächte
Tauchsafari

Tauchsafari Galapagos Sky

Die Galapagos Sky ist ein sehr schönes Safarischiff, wurde speziell für Taucher gebaut und bietet 16 Gästen ausreichend Platz. Das Schiff verfügt über alle Annehmlichkeiten wie private Badezimmer, klimatisierte Kabinen, geräumige Lounge-Bereiche, schmackhafte Gastronomie und vieles mehr.

ab 7 Nächte
Tauchsafari

Tauchsafari Mexiko Nautilus Belle Amie

Die Nautilus Belle Amie ist das Schwesterschiff der Nautilus Explorer, sie ist ein 42 Meter langes Stahlschiff und ist 10 Meter breit. Sie liegt aufgrund ihrer speziellen Konstruktion hervorragend und ruhig im Wasser, somit ist sie auch für längere Überfahrten bei unruhiger See optimal geeignet. Es erwartet Sie ein komfortables Schiff mit viel Platz und durchdachtem Design. Zur Verfügung stehen acht Doppelkabinen, eine Vierbettbettkabine, zwei Premium-Suiten und fünf Superior-Suiten. Die Nautilus Belle Amie fährt je nach Jahreszeit Socorro Touren und weiße Hai Touren in Guadalupe.Gerne buchen wir Ihnen den Flug nach Mexiko hinzu, bitte erfragen Sie die aktuellen Flugtarife zu Ihrem gewünschten Reisezeitraum! Kombinieren können Sie diese Tauchkreuzfahrt auch mit einem Anschlussaufenthalt in Mexiko. Fragen Sie unsere Reisespezialisten, wir erstellen gerne für Sie ein individuelles Reiseangebot!

8 Nächte
Tauchsafari

Tauchsafari Mexiko Nautilus Explorer

Die Nautilus Explorer ist ein 35 Meter langes Stahlschiff und  ist 8 Meter breit. Sie liegt aufgrund ihrer speziellen Konstruktion und Stabilisatoren optimal im Wasser und verfügt über eine erhebliche Schalldämmung. Es erwartet Sie ein komfortables Schiff mit viel Platz und durchdachtem Design. Zur Verfügung stehen 4 Suiten, 8 Doppelkabinen sowie 1 Dreibettkabine. Die Nautilus Explorer fährt je nach Jahreszeit Socorro Touren und weiße Hai Touren in Guadalupe.Gerne buchen wir Ihnen den Flug nach Mexiko hinzu, bitte erfragen Sie die aktuellen Flugtarife zu Ihrem gewünschten Reisezeitraum! Kombinieren können Sie diese Tauchkreuzfahrt auch mit einem Anschlussaufenthalt in Mexiko. Fragen Sie unsere Reisespezialisten, wir erstellen gerne für Sie ein individuelles Reiseangebot!

ab 7 Nächte
Tauchsafari

Tauchsafari Mexiko Nautilus Undersea

Die 28 Meter lange Nautilus Undersea fuhr zuvor als Undersea Hunter Cocos Island Touren und wird nun in Mexiko eingesetzt. Das Schiff wurde 2016 renoviert, erhielt einen breiteren Oberbau und eine Premium-Suite auf dem Oberdeck. 6 Stateroom Doppelkabinen befinden sich im Unterdeck, eine Vierbettkabine befindet sich auf dem Hauptdeck. Der geräumige Salon bietet einen separaten Essbereich, Entspannung nach den Tauchgängen bietet das großzügige Sonnendeck mit Jacuzzi.Gerne buchen wir Ihnen den Flug nach Mexiko hinzu, bitte erfragen Sie die aktuellen Flugtarife zu Ihrem gewünschten Reisezeitraum! Kombinieren können Sie diese Tauchkreuzfahrt auch mit einem Anschlussaufenthalt in Mexiko. Fragen Sie unsere Reisespezialisten, wir erstellen gerne für Sie ein individuelles Reiseangebot!

ab 8 Nächte
Tauchsafari

Tauchsafari Mexiko Socorro Aggressor

Die ca. 41m lange Socorro Aggressor fährt von November bis Mai 8-Nächte-Touren zu den Socorro Inseln. Start und Ende der Touren ist San Jose del Cabo. Die Socorro Aggressor verfügt über 1 Masterkabinen mit Queensize-Doppelbett und 12 Deluxekabinen mit Einzel- oder Doppelbetten. Jede Kabine ist mit einem eigenen Bad mit DU/WC und individuell regelbarer Klimaanlage ausgestattet.Gerne buchen wir Ihnen den Flug nach Mexiko hinzu, bitte erfragen Sie die aktuellen Flugtarife zu Ihrem gewünschten Reisezeitraum! Kombinieren können Sie diese Tauchkreuzfahrt auch mit einem Anschlussaufenthalt in Mexiko. Fragen Sie unsere Reisespezialisten, wir erstellen gerne für Sie ein individuelles Reiseangebot!

ab 7 Nächte
Tauchsafari

Tauchsafari Mexiko Socorro Vortex

Das 42,5 m lange ehemalige Kanadische Küstenwachschiff Socorro Vortex bringt Sie zu den einmaligen Tauchplätzen der Socorro Inseln. Die Socorro Vortex verfügt über 7 klimatisierte Doppelkabinen in 3 Kategorien. Vier Doppelkabinen befinden sich im Unterdeck, zwei Junior Suiten auf dem Hauptdeck und eine Master Suite auf dem Oberdeck des Schiffes. Jede Kabine ist mit einem eigenen Bad mit DU/WC und individuell regelbarer Klimaanlage ausgestattet. Zudem bietet das Schiff ausreichend Platz zum Entspannen auf dem Sonnendeck, sowie ein großes Tauchdeck.Gerne buchen wir Ihnen den Flug nach Mexiko hinzu, bitte erfragen Sie die aktuellen Flugtarife zu Ihrem gewünschten Reisezeitraum! Kombinieren können Sie diese Tauchkreuzfahrt auch mit einem Anschlussaufenthalt in Mexiko. Fragen Sie unsere Reisespezialisten, wir erstellen gerne für Sie ein individuelles Reiseangebot!

ab 7 Nächte
Tauchsafari

Tauchsafari Mexiko Solmar V

Das 34 m lange Stahlschiff Solmar V bringt Sie zu einmaligen Tauchplätzen in der Cortez-See und der Insel Socorro. Die Solmar V verfügt über 10 klimatisierte Doppelkabinen und 2 Einzelkabinen. Sechs größere Superiorkabinen liegen in der Schiffsmitte, fünf Standardkabinen liegen im vorderen Teil des Schiffes. Jede Kabine ist mit einem eigenen Bad mit DU/WC, individuell regelbarer Klimaanlage und TV/DVD Spieler ausgestattet. Zudem bietet das Schiff ausreichend Platz zum Entspannen auf dem Sonnendeck und ein großes Tauchdeck. Getaucht wird je nach Tauchplatz vom Schiff direkt oder von den 2 Beibooten aus.

ab 7 Nächte
Tauchsafari