Kanäle

Zeigt alle 4 Ergebnisse

Tauchreise Malediven | Medhufushi Island Resort | Wasserrestaurant

Medhufushi Island Resort • Tauchbasis Werner Lau

Medhufushi Island hat eine Grösse von 1.000 m x 200 m und liegt im Meemu-Atoll. Die schneeweißen Strände dieser Insel werden Sie begeistern! Bei der Erschließung wurde sehr großer Wert auf Umweltschutz gelegt. Es erwartet Sie eine üppige tropische Vegetation mit Palmen, Gummibäumen und Mangroven. Die Transferzeit vom Flughafen per Wasserflugzeug beträgt ca. 45 Minuten.BeschreibungDie stilvolle Anlage bietet auch gehobenen Ansprüchen beste Voraussetzungen für eine entspannte und erholsame Urlaubszeit. Zur Verfügung stehen über 58 Strand- und 44 Wasservillen aus Holz erbaut. Neben einem geschmackvoll eingerichteten Zentralbereich befindet sich die Rezeption mit Sitzecke. Im Hauptrestaurant “Malaafaiy” werden internationale und einheimische Gerichte gereicht, das A-la-carte-Restaurant “Alfresco” liegt direkt am Strand, zudem gibt es eine schöne Bar mit Meerblick sowie einen Souvenirshop. Im Außenbereich liegt der Süßwasser-Swimmingpool mit Sonnenterrasse. Die Benutzung der Liegen und Badetücher ist inklusive. In den öffentlichen Bereichen steht WLAN kostenlos zur Verfügung.Landeskategorie5 SterneSport/UnterhaltungBeach-Volleyball, Tischtennis, Nutzung des klimatisierten Fitnesscenters, Billard, Dart, SchachGegen Gebühr: Tauchen, Wassersportstation mit Windsurfen, Wasserski, Kanus,  Katamaran, Schnorchelausrüstung und Ausflüge zum Hochseefischen, teilweise durch örtliche Anbieter. Ebenfalls gegen Gebühr sind Massagen und Anwendungen im “Overwater-Spa-Center”. Gelegentlich wird Abendunterhaltung angebotenWellnessAnwendungen wie balinesische Massage, Aromatherapie und vieles mehr sind vor Ort buchbarStrandvillenDie Strandvillen sind komfortabel und geschmackvoll mit Teakmöbeln eingerichtetent und verfügen über ein halb offenes Bad mit Außendusche (entsalztes Kalt- und Warmwasser), WC, Föhn, Direktwahltelefon, CD-Player, Safe, Sat.-TV, Minibar (gegen Gebühr), Internet, Kaffee-/ Teebereiter, Klimaanlage, Deckenventilator und Holzterrasse mit Liegen zur Meerseite. Einzelzimmer werden als  Doppelzimmer zur Alleinbenutzung gebuchtWasservillenAuf der Nordseite der Insel in einer Lagune liegen die 44 auf Stelzen errichteten Wasservillen. Ereichbar sind diese über Stege und bieten bei sonst gleicher Ausstattung wie die Strandvillen ein geschlossenes Badezimmer, ein Sonnendeck mit einer Treppe zum Einstieg ins MeerStrandvillen-SuitenStrandvillen-Suiten verfügen über zwei Schlafzimmer, zwei Bädern sowie Sitzgelegenheit zwischen den Zimmern bei sonst gleicher Ausstattung wie die StrandvillenFamilienvillenBei sonst gleicher Ausstattung wie die Strandsuiten gibt es hier eine Verbindungstür. Diese Villen verfügen aber über keine SitzgelegenheitVerpflegungWahlweise mit Frühstück, Halbpension oder Vollpension buchbar. Alle Mahlzeiten in Form schmackhafter und reichhaltiger BuffetsTauchbasisDie Tauchbasis steht unter Leitung von Werner Lau. Die gut ausgestattete Basis bietet unter anderem folgende Ausrüstungen für den Verleih an:60 Jackets40 Atemregler mit Oktopus, Finimeter und Inflator60 Sets Masken, Flossen und Schnorchel30 Tauchanzüge (Shorties 3mm)40 Tauchcomputer10 Unterwasserlampen2 Schnorchel- und UW-Kameras1 Action Pro X 8 Kamera80 Alu-Flaschen in 12 Ltr. Größen werden von 2 Bauer Elektrokompressoren in einem externen Kompressoraum auf 215 bar gefüllt, auch Nitroxtauchen ist möglichHausriff & TauchplätzeMedufushi hat kein Hausriff, das Tauchen ist also nur vom Boot aus möglich. Die Tauchplätzen sind in 10 bis 60 Minuten erreichbar und sind meist einfach zu betauchen. Zu bestaunen gibt es eine große Vielfalt an Korallen und Fischen, sowie Mantas, Walhaie und unzählige graue Riffhaie. Mehrere spektakuläre Kanäle wie z. B. Mantas & More gehören zu den Highlights der Insel.TauchausbildungEs werden Tauchkurse nach International Aquanautic Club (i.a.c.), CMAS, PADI und SSI Richtlinien angeboten. Die Durchführung der Tauchkurse erfolgt in Kleinstgruppen (ein Tauchlehrer – zwei Tauchschüler). Dies garantiert eine stressfreie und sehr individuelle Ausbildung. SicherheitAuf jedem Boot steht Sauerstoff und eine Apotheke mit kompletter Notfallausrüstung und Medikamenten der speziell geschulten Crew zur VerfügungDie Dekokammer in Bandos ist mit dem Wasserflugzeug in 45 Minuten erreichbarKreditkartenAmex, Mastercard, Visa

Hotel & Tauchbasis, Strandurlaub
Mex-8

Meeru Island Resort • Tauchbasis Euro Divers

Das Meeru Island Resort liegt zwischen Papayaplantagen und einem Palmenhain und ist ideal für Taucher. Der Zielflughafen Male ist ca. 45 km entfernt und mit dem Schnellboot in ca. 55 Minuten erreichbar.LageDie Insel Meeru Island hat eine Größe von ca. 1.200 m x ca. 600 m und liegt im Nord Male Atoll.HotelDas Resort verfügt über 2 Empfangsbereiche, 2 Hauptrestaurants „Farivalhu” und „Maalan“, 3 À-la-carte-Restaurants „Asia Wok“, „Goma“ (Meeresfrüchte- und Grillspezialitäten) und „Hot Rock“ (Grill-Gerichte) sowie über einen „Hungaanu Coffee Shop“. Desweiteren gibt es 7 Bars, 1 Swimmingpool ab 18 Jahren, 1 Swimmingpool mit separatem Kinderbecken, Liegestühle und Handtücher am Pool sowie Liegen am Strand, Boutique, Friseur, Juwelier, Bibliothek, WLAN in der gesamten Anlage und eine Krankenstation.VerpflegungAngeboten wird ein abwechslungsreiches Frühstücksbuffet, sowie mittags und abends Buffet inklusive. Bei gebuchter „All inclusive“ sind die Mahlzeiten morgens, mittags und abends am Buffet inklusive. À-la-carte ist gegen Aufpreis buchbar. Obligatorisches Festtagsessen gibt es am 24.12. bzw. 31.12. und ist im Reisepreis bereits inkludiert.StandardzimmerDie Standardzimmer haben eine Größe von etwa 50 qm (Kategorie 3 Sterne) und befinden sich in Reihenbungalows in U-Form-Komplex im Inselinneren gelegen. Einfache ausgestattet sind diese Zimmer recht geräumig mit Fliesenboden, Sitzecke, Bad/Dusche/WC, Föhn, TV, CD-Player, Telefon, Internetzugang Wireless LAN gegen Gebühr, Klimaanlage, Deckenventilator, Minibar, Kaffee-/Teezubereiter, Safe und überdachter Terrasse mit Gartenblick.Beach VillaDie Beach Villen sind ca. 50 qm groß (Kategorie 4 Sterne), freistehend, Grundausstattung wie die Standardzimmer, geschmackvoll eingerichtet mit halboffenem Bad und eigener Terrasse, zur Meerseite gelegen.Jacuzzi Beach VillaDie Jacuzzi Beach Villen sind ca. 80 qm groß, ausgestattet wie die Beach Villa, etwas komfortabler denn zusätzlich mit DVD-Player, überdachtem Ruhepavillion mit Liegefläche und offener Terrasse mit eigenem Jacuzzi, zur Meerseite gelegen.Water VillaDie Wasser Villen sind ca. 60 qm groß und wie die Beach Villen ausgestattet jedoch etwas komfortabler denn zusätzlich mit DVD-Player, privatem Sonnendeck und direktem Meerzugang.Jacuzzi Water VillaDie Jacuzzi Water Villen sind ca. 85 qm groß (Kategorie 5 Sterne)  und wie die Water Villen ausgestattet, auf Stelzen über dem Meer erbaut jedoch komfortabler und moderner, mit größerem Bad und größerem Holzdeck mit eigenem Jacuzzi.Sport & FitnessInklusive: Beach-Volleyball, Tischtennis, Fußball, Dart, Billard.Gegen Gebühr: 2 Tennisplätze (Flutlicht), Fitness-Center, Badminton, Golf Driving Range, 9 Loch Pitch & Putt Golf Course, Windsurfen, Katamaransegeln, Kajak, Hochseefischen, Radverleih.Beauty & WellnessEntspannen können Sie in den zwei „Duniye Spas“, eines davon liegt direkt über dem Meer und das andere an Land.Gegen Gebühr: Massagen und Anwendungen.Heiraten & HoneymoonAuf dieser Insel wird Heiraten im Paradies angeboten. Ausführliche Info und Preise zum Meeru Island Resort-Hochzeitspaket bitte bei uns anfordern.TauchenDas Hausriff ist per Boot in ca. 10 Minuten erreichbar (ca. USD 6/Person). Schnorchelausflüge und Ausrüstung sowie deutschsprechende Tauchschule (PADI) gegen Gebühr.Tauchbasis Euro DiversDas Euro Divers Team übernimmt ab 01.10.2014 den Tauchbetrieb auf Meeru Island und heißt alle seine Gäste herzlich willkommen. Meeru Island ist ein wahres Paradies für Taucher. Manta-Putzerstationen befinden sich ganz in der Nähe, aufregende Tauchgänge mit Haien in den Kanälen des Nord Male Atolls, dicht mit Weichkorallen bewachsene Überhänge und viele interessante Tauchplätze bieten einen abwechslungsreichen Tauchurlaub. Über 50 verschiedene Tauchplätze stehen zur Auswahl, die täglichen Bootsausfahrten werden von erfahrenen Tauchlehrern begleitet.

Hotel & Tauchbasis, Strandurlaub
Tauchreise Malediven | Sandies Bathala Resort | Resortanlage

Sandies Bathala • Tauchbasis Werner Lau

Diese typische Malediveninsel mit faszinierenden Tauchgründen ist ein Eldorado für Taucher und Schnorchler und bietet professionelle Betreuung durch das Diving Center Werner Lau Bathala.LageAm östlichen Außenriff des Nord-Ari-Atolls gelegen, ca. 300 x 150 m groß (in ca. 10 Minuten zu umrunden). Die Transferdauer vom Flughafen Hulhule nach Bathala beträgt etwa 1,5 – 2 Stunden mit dem Schnellboot oder etwa 20 Minuten Flugtransfer mit dem Wasserflugzeug. Das eiförmige Hausriff bietet ideale Schnorchel- und Tauchbedingungen und ist nur ca. 20 m – 40 m vom Strand entfernt.Ausstattung73 Zimmer verteilen sich über die in üppige, reich mit tropischer Vegetation bedeckte InselZahlungsmöglichkeiten: MasterCard, VisaEmpfang/Rezeption (24 Stunden-Rezeption)WLAN in der Lobby und auf den ZimmernSpielzimmer, FernsehraumBoutiqueBuffetrestaurantÀ-la-carte-Restaurant: Fisch/Meeresfrüchtehoteleigene StrandbarWäscheservice (kostenpflichtig)Massagen und Schönheitsanwendungen im Spa-Center (kostenpflichtig)Beachvolleyball, Tischtennis, Billard, AngelnFitnessraumUnterbringungBeachbungalows mit Meerblick, ca. 45 qm groß, Bad/Dusche, WC, Föhn, Klimaanlage (kostenfrei und individuell regulierbar), Ventilator, Safe (kostenfrei), Telefon, Kaffee-/Teezubereiter, Minibar  möblierte Terrasse, Bettwäschewechsel, HandtuchwechselWasservilla auf Stelzen,  über der Lagune gebaut und mit direktem Zugang zum Meer, Bad/Dusche, WC, Föhn, Klimaanlage (kostenfrei und individuell regulierbar), Ventilator, Safe (kostenfrei), Telefon, Holz-Terrasse mit Sonnenliegen, Bettwäschewechsel, HandtuchwechselAll inclusiveFrühstück, Mittagessen und Abendessen steht am Buffet bereit. Kostenfreie Getränke: Softdrinks, Mineralwasser, Kaffee/Tee, Bier, Säfte, Hauswein von 10-24 Uhr, sowie ausgewählte Cocktails und Spirituosen von 18-24 UhrTauchbasis Werner LauDie Tauchbasis wird von Kathrin und Florian geleitet. Bathala ist eine Taucher-Insel-Legende seit mehr als 25 Jahren, bietet ein tolles Hausriff rundum und legendäre Tauchplätze wie Fishhead oder Maaya TilaAusbildungTauchkurse werden nach International Aquanautic Club (i.a.c.), CMAS, PADI und SSI Richtlinien angeboten. Die Durchführung der Tauchkurse erfolgt in Kleinstgruppen (ein Tauchlehrer – zwei Tauchschüler). Dies garantiert eine stressfreie und sehr individuelle AusbildungHausriffSandies Bathala verfügt über eines der schönsten Hausriffe der Malediven! Der Korallenbewuchs, gerade im Flachbereich, ist überwältigend. Das Riff fällt meist steil im Bereich von 16 – 20 Metern ab. Danach findet man kleinere Blöcke bis in Tiefen von gut 30 Metern. Ringsum laden einige Überhänge bzw. Unterspülungen zur Erkundung ein. Da Bathala im Kanal liegt, bringt die Strömung reichlich Nahrung mit, somit sind auch Großfisch wie Haie, Adlerrochen, Makrelen und Tunas zu sehen. Auch Mantas wurden schon dort gesichtet. Sechs Ein- und Ausstiege sind über sowie unter Wasser bestens markiert. Damit können selbständige Taucher auch ohne Guide dort tauchen. Der Flaschen-Shuttle an die Einstiege macht das “Urlaubstauchen” perfekt. Nacht- und Early Morning Tauchgänge sind täglich möglich.BootstauchgängeDie Abfahrt der zwei bis drei Tauchschiffe (Dhonis) erfolgt täglich um 09.00 Uhr und um 14.30 Uhr. Die Fahrzeiten zu den einzelnen Tauchplätzen betragen zwischen fünf Minuten und einer Stunde. Tagestouren und/oder 2-Tank-Dives finden ebenfalls mindestens einmal die Woche statt. Diese führen in der Saison zu Mantaplätzen und Hammerhaiplätzen oder an weiter entfernte spektakuläre Spots des Atolls. Die Dhonies fahren zu unterschiedlichen Tauchplätzen, so dass die Taucher jeweils zwischen drei oder vier Riffen wählen können. Die Boote steuern dabei Riffe verschiedener Schwierigkeitsgrade an, so dass für jeden Taucher das “Richtige” dabei ist. Es werden etwa 30 verschiedene Tauchplätze angeboten, darunter so bekannte Plätze wie Fishhead, Maaya Tila, Maaga Tila “Shark Point”, Halaveli WrackSicherheitSauerstoff auf jedem Boot und eine Apotheke mit kompletter Notfallausrüstung und Medikamenten stehen der speziell geschulten Crew zur Verfügung. Die Dekokammer in Bandos ist mit dem Wasserflugzeug in 30 Minuten erreichbar

Hotel & Tauchbasis, Strandurlaub
Tauchreise Malediven | Euro-Divers Vilamendhoo Dive & Water Sports Center | Jaccuzzi Beach-Villa Terrasse

Vilamendhoo Island Resort • Tauchbasis Euro Divers

Diese naturbelassene Insel mit schönem Hausriff ist bei Tauchern und Schnorchlern gleichermaßen beliebt und liegt im Süden des Ari Atolls. Das fischreiche Hausriff  eignet sich ideal zum Schnorcheln und Tauchen. Der Transfer vom Flughafen Male per Boot dauert ca. 2 Stunden, per Wasserflugzeug etwa 25 Minuten.

Hotel & Tauchbasis, Strandurlaub