Raja Ampat • Papua Explorers • Umwelt und soziales

Raja Ampat • Papua Explorers • Umwelt und soziales

Das Papua Explorers Resort ist entschlossen mit der einzigartigen Umwelt und mit den lokalen Gemeinden in Harmonie zu leben. Dies beginnt bereits mit dem natürlichen Erscheinungsbild des Resorts, welches so entworfen wurde, dass es sich optimal in die wunderbare Natur einfügt. Das Wasser wird durch natürliche Bakterien in septischen Tanks wiederaufbereitet und es wird auf die Vermeidung von Einwegkunststoffen geachtet.

Der frische Fisch, der im Restaurant serviert wird, wird von einheimischen Fischern geliefert und viel Gemüse wird bei einheimischen Bäuerinnen gekauft. Zudem investiert das Resort in eine nachhaltige, langfristige Beziehung zu den Nachbardörfern der Umgebung. Über 50% der Mitarbeiter stammen aus Raja Ampat. Sie werden im Arbeitsalltag begleitet und gefördert, im Gegenzug schenken sie Einblicke in ihre Kultur. 

Mit Spenden aus den besuchten Tauchplätzen in Dorfnähe, werden die Dorfbewohner angehalten die Korallenriffe Raja Ampats zu erhalten und zu schützen. In Yaf Karu, was in der lokalen Sprache „Korallengarten“ bedeutet, wird eine Reihe von künstlichen Riffstrukturen angelegt. In diese Strukturen werden Korallenfragmente eingepflanzt, die ein stabiles Substrat bilden, auf dem sich die Fragmente ansiedeln und gedeihen können, so dass beschädigte Regionen wiederhergestellt werden können. Diese künstlichen Riffe werden innerhalb von 3 bis 5 Jahren vollständig mit verschiedenen Korallenarten bewachsen sein und so Fische, wirbellose Tiere und verschiedene Makroorganismen anziehen, wie sie auch an anderen blühenden Riffen in Raja Ampat zu finden sind. 

Weitere Informationen zur Stiftung SEA erhalten Sie hier: 

Raja Ampat SEA Center

Empfohlene Reisen

Tauchreise Indonesien | Papua Explorers Dive Resort | Stelzenbungalows in Raja Ampat in türkisblauem Wasser

Raja Ampat • Papua Explorers Dive Resort

Das Papua Explorers Resort befindet sich auf den Raja Ampat Inseln, im Nord Westen Papuas und wurde im Süden der
Hotel & Tauchbasis, Nachhaltige Reise