Hotel & Tauchbasis, Nachhaltige Reise
Reiseart

© Charming Blue

Im Frühjahr 2016 eröffnetes Boutique-Hotel, im ruhigen Inselhauptort Vila do Porto an einer kleinen Hauptstraße, nur wenige Gehminuten nördlich des Zentrums und 1,5 km vom Hafen entfernt, darf getrost als die derzeit beste Adresse auf Santa Maria bezeichnet werden. Es überzeugt zum einen mit einer geschmackvollen, modernen Einrichtung, zum anderen durch ein sehr gutes À-la-carte-Restaurant mit angeschlossener Bar sowie einen sehr persönlichen Service. Gepflegter Außenbereich mit kleinem Swimmingpool.

Einrichtung

15 Zimmer, Rezeption geöffnet von 8:00-20:00 Uhr, WLAN, Frühstücksbuffet, Bar und Zugang zur Poolterrasse, gepflegter, sichtgeschützter Außenbereich mit kleinem Swimmingpool und Sonnenterrasse

Zimmer

Standard-Zimmer (ca. 16 m²)
Modern ausgestattet mit Dusche/WC und Föhn, Klimaanlage/Heizung, TV/Telefon, WLAN, Minibar (gegen Gebühr), Wasserkocher, Safe.
Lage: Diese Zimmer sind zur Straßenseite gelegen und befinden sich entweder im 1. Stock mit Stehbalkon oder im 2. Stock mit Dachfenster.

Superior-Zimmer (ca. 23 m²)
Gleiche Ausstattung wie die Standardzimmer, jedoch geräumiger und zur Poolseite gelegen.
Lage: Diese Zimmer befinden sich entweder im 1. Stock mit Zugang zu einer Gemeinschaftsterrasse oder im 2. Stock mit Dachschrägen und einer kleinen, privaten Terrasse.

Tauchbasis

Tauchen mit der Tauchbasis Pico Sport Santa Maria. Das Tauchen um die Insel Santa Maria ist abwechslungsreich und bietet verschiedene Schwierigkeitsstufen an. Es beinhaltet strömungsreiche Atlantiktauchgänge bei Formigas, Dollabarat und Ambrosia, genauso wie einfachere Tauchplätze in Küstennähe. Die Sichtweiten betragen 20-40 Meter, die Wassertemperaturen liegen bei 17-23 Grad und sorgen von Mai-Oktober für beste Tauchbedingungen. Durch die Golfanströmung findet der Taucher einen tollen Fischreichtum vor. Neben allerlei Großfischen wie pelagische Stachelrochen (Mobulas & Mantas) sind in den Gewässern Große Zackenbarsche, Stachelmakrelen, Sardinenschwärme, Muränen, Oktopusse, Barrakudas und Thunfische beheimatet. Schnecken, Borstenwürmer, Schwarze Korallen, Krustenanemonen, Schwämme, Garnelen, Bärenkrebse, Oktopusse, Nacktschnecken und Gelbflossenmakrelen findet man an Steilwänden und Höhlen. Betaucht werden können bizarre Fels- und Lava-Formationen mit tollen Überhängen, Torbögen und Canyons.

Preise auf Anfrage

Vor- und Nachprogramme

 
Die Offshore-Plätze rund um die Insel Pico bieten hervorragende Möglichkeiten mit Haien bei grandiosen Sichtweiten zu tauchen. Die Blauhaie und
Be inspired, Hotel & Tauchbasis, Sonderreisen & Expeditionen

Hier findest du alle Länder- und Tauchinformationen für deinen Tauchurlaub auf den Azoren.

Freediving Azoren | Santa Maria Charming Blue Hotel | Außenanlage
Freediving Azoren | Santa Maria Charming Blue Hotel | Standardzimmer
Freediving Azoren | Santa Maria Charming Blue Hotel | Standardzimmer
Freediving Azoren | Santa Maria Charming Blue Hotel | Superiorzimmer
Freediving Azoren | Santa Maria Charming Blue Hotel | Doppelzimmer
Freediving Azoren | Santa Maria Charming Blue Hotel | Außenanlage
Freediving Azoren | Santa Maria Charming Blue Hotel | Außenanlage
Charming Blue Santa Maria
Charming Blue Santa Maria
Charming Blue Santa Maria
Charming Blue Santa Maria
Charming Blue Santa Maria
Charming Blue Santa Maria
Charming Blue Santa Maria
Charming Blue Santa Maria
Charming Blue Santa Maria
Charming Blue Santa Maria
Charming Blue Santa Maria