Freitauchen
Reiseart

© Manta Diving

Freediving Madeira: Ideal für Freitaucher, egal ob Beginner oder Fortgeschrittener, ist das weitläufige und fischreiche Hausriff von Manta Diving. Es befindet sich direkt im UW-Naturschutzpark mit 4 verschiedenen Tauchspots bis 34m Tiefe. Zu entdecken und betauchen gibt es Höhlen, Durchbrüche, Tunnel und eine schöne Steilwand. Zudem kann man als zertifizierter Freediver das tolle Hausriff mit schnellen Bonex Scootern entdecken. Es stehen feste Übungsstationen auf 10m, 20m und 30m zur Verfügung!

Freitauchen mit Manta Diving

FREEDIVING POOL:
Beim Einstieg in das Freitauchen werden Fertigkeiten und Wissen für entspanntes Tauchen in den Disziplinen Dynamik, Statik und einfaches Tieftauchen erlernt.
Kursdauer:         1 – 1,5 Tage
Voraussetzung:  Mindestalter 12 Jahre, ärztliches Attest, gute Schwimmkenntnisse
Maximaltiefe:     je nach Können, es soll Spaß machen…

FREEDIVING LEVEL 1:
Beim erweiterten Einstieg in das Freitauchen sowie dem Tieftauchen, wird die notwendige Atemtechnik, wie die Zwerchfellatmung erlernt. Es wird so tief eingeatmet wie noch nie zuvor, um sicher und entspannt bis in eine Tiefe von max. 20 Meter zu tauchen. Eine bessere Atmung und die Flexibilität der Muskeln, sind die Voraussetzung für die nächst höhere Stufe.
Kursdauer:          + 1/2 Tag im Anschluss des Freediving Pool
Voraussetzung:   Mindestalter 12 Jahre, ärztliches Attest, gute Schwimmkenntnisse
Maximaltiefe:      20 Meter

FREEDIVING LEVEL 2:
Beim fortgeschrittenen Freitauchen beschäftigt man sich hier mit dem Atemreflex und wie man diesen besser kontrollieren kann, um seine Tauchzeiten zu verlängern. Fortgeschrittene Techniken und Trainingsmethoden lassen dich in Tiefen um bis zu 30m vordringen.
Kursdauer:          + 1 Tag im Anschluss an Level 1
Voraussetzung:   Mindestalter 15 Jahre, ärztliches Attest, guter Schwimmkenntnisse
Maximaltiefe:      30 Meter

Freedivingkurse sind nur auf Anfrage buchbar, bitte vorher mit eurem tourmare Team abstimmen!

Freediving Camp “mit Kultstatus“ vom 15.06.-22.06.2023 mit Nik Linder

Abhängigkeitsgefahr! Hier wird jeder vom „Freediving Spirit“ gepackt – Anfänger oder fortgeschrittener Freitaucher, “Wiederholungstäter” oder Quereinsteiger, hier kannst du deine persönlichen Grenzen in Statik, Dynamik oder in der Tiefe verschieben. Nik wird euch begeistern mit seinem „positiven Flow“, mit seinem Können und seiner langjährigen Erfahrung. Auch Zertifizierungen für alle Levels sind möglich. Im Anschluss an das Camp ist eine Freediving-Entziehungskur unvermeidlich😉!

Preis pro Person € 640,-

⇨ Teilnahmevoraussetzung Basic Freediving Kurs
⇨ Mindestteilnehmerzahl 6 Personen
⇨ Anreise spätestens am Donnerstag, 15.06.2023 bis früheste Abreise, Donnerstag, 22.06.2023
⇨ Als Unterkunft sollten die Galo Resorts gewählt werden, da dort die Infrastruktur genutzt wird
⇨ Bitte keine Halbpension buchen, da es viele, kleine einheimische, gute und günstige Restaurants in unmittelbarer Umgebung gibt
⇨ Attest erforderlich (bei Weiterbildung)!

⇨ Fortgeschrittene Freediver können weiterführende Kurse buchen, es entstehen hier keine extra Kursgebühren! Es werden lediglich die Zertifizierungsgebühr in Rechnung gestellt.
⇨ Das Freediving Programm ist wetterabhängig und kann spontan vor Ort den Bedingungen angepasst werden. Änderungen vorbehalten!
⇨ Pranayama, Stretching, etc. werden abwechselnd in das Tagesprogramm eingebaut – keine extra Kosten!
⇨ Extrakosten wie zum Beispiel Ausrüstungsverleih, Zertifizierungsgebühr (ca. € 65,-), Eintritt Hallenbad (ca. € 29,-), Sonntagsausflug, Scooter, Abschlussabendessen…

Weitere Infos erhältst du bei unserem Service-Team!

Anreise

Per Direktflug ab vielen europäischen Städten nach Funchal, die Hauptstadt Madeiras.

Manta Diving

Tauchen Madeira mit der Tauchbasis Manta Diving. Die Basis existiert seit 1982 und war die erste Tauchschule auf Madeira. Geschützt an der Südküste zwischen der Inselhauptstadt Funchal und dem Flughafen, liegt Manta Diving direkt im Unterwasser Naturschutzpark Madeiras. Dank des nahen Golfstroms, der exquisiten geschützten Lage und dem riesigen fischreichen Hausriff, ist es ein idealer Platz für Taucher, Freediver und Schnorchler um die Schönheiten der atlantischen & tropischen Flora und Fauna zu entdecken. Wichtig für eure Planung: Die Basis hat Sonntags geschlossen!

  • Einzige ISO 24803 zertifizierte Tauchschule im Atlantik
  • 9 x Gewinner des Taucher Awards, „Beste Basis im Atlantik“
  • Ausbildung nach internationalen Standards von CMAS (VDST, IAC), SSI und PADI – staatlich anerkannter Tauchlehrer
  • Fördermitglied seit 2010 von Sharkprojekt
  • 4 Top Tauchplätze bis 34m Tiefe direkt vor der Basistür im UW-Naturschutzpark, nur 20m bis zum Wasser
  • Alle 2 Jahre neues Leihequipment, Nitrox, Bonex Scooter Ecos+, GoPro Verleih
  • Top Unterkünfte direkt oberhalb der Basis (Galoresorts)
  • Für Individualisten auch private Apartments verfügbar
  • Eine Taucherbar namens “Capoeira” befindet sich direkt bei der Tauchschule, über dem Restaurant Atlantis

Hausriff

Das Hausrifftauchen ist ein Erlebnis: 4 verschiedene Tauchplätze sind über 4 Einstiege problemlos und zeitsparend zu erreichen. Die große Artenvielfalt ist – bedingt durch die warmen Fluten des Golfstroms und den Schutz des UW-Nationalparks – fast mit tropischen Gewässern zu vergleichen. Höhlen und Grotten, große Zackenbarsche, Barrakudas, Drücker und Papageienfische, mit etwas Glück auch Mantas direkt am Hausriff, machen die meisten Gäste zu “Wiederholern”. Von Juni bis Ende August ist Rochensaison!

Bootstauchgänge

Regelmässig werden Bootsausflüge zu weiteren interessanten Tauchplätzen in der Umgebung angeboten. Hierzu steht ein extra für Taucher konzipiertes Aluschnellboot mit 300 PS zur Verfügung.

Du möchtest während deines Aufenthaltes auch Gerätetauchen? Hier findest du Informationen zum Tauchen mit Flasche mit der Tauchbasis Manta Diving.

Freedivingkurse auf Anfrage.

Freediving Camp “mit Kultstatus“ vom 15.06.-22.06.2023 mit Nik Linder

Preis pro Person € 640,-

HINWEIS: Tauchprogramme sind nur buchbar in Verbindung mit Flug & Unterkunft (Pauschalreise).
Saisonstart ist immer der 1. März durchgehend bis zum Ende der ersten Januarwoche des Folgejahres 06.01. (10 Monate).

Weitere Infos erhältst du bei unserem Service-Team!

Als Unterkunft empfehlen wir das Hotel, das direkt der Tauchbasis angeschlossen ist:

Hotel Galosol / Galomar

Du möchtest während deines Aufenthaltes auch Gerätetauchen? Hier findest du Informationen zum Tauchen mit Flasche mit der Tauchbasis Manta Diving.

Hier findest du alle Länder- und Tauchinformationen für deinen Tauchurlaub in Madeira.

Tauchreise Madeira | Galo Resort Galomar | Manta Diving Holes
Tauchreise Madeira | Galo Resort Galomar | Manta Diving Holes
Tauchreise Madeira | Galo Resort Galomar | Manta Diving: Unterwasserwelt
Tauchreise Madeira | Galo Resort Galomar | Manta Diving Tauchstation
Tauchreise Madeira | Galo Resort Galomar | Manta Diving Tauchboot
Tauchreise Madeira | Galo Resort Galomar | Manta Diving Tauchboot
Tauchreise Madeira | Galo Resort Galomar | Manta Diving Madeira