ab 7 Nächte
Dauer
Tauchsafari
Reiseart

© Galagents

Das frisch renovierte Tauchsafari-Schiff Galaxy Diver bringt euch zu den besten Spots um die Natur und Unterwasserwelt der Galapagos Inseln zu erleben. Highlight Tauchspots wie Darwins Arches und auch Wolf Island stehen auf dem Programm. Das Schiff ist als Tauch- und Naturalist-Safari buchbar. Auch individuell angepasste Rundreisen/Inselhüpfen bieten wir gerne an!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Reiseablauf Tauchreise

Tag 1: Ankunft auf Baltra und check in auf dem Schiff, Nach einem Breefing zu den Sicherheits- und Naturschutzrichtlinien der Galapagos Inseln geht es zum ersten Tauchgang.

Tage 2 bis 7 : Verschiedene Tauchspots um die Galapagos Inseln werden angefahren, unter anderem ist geplant: Wolf Island, El Arenal, Darwin Island Isabela Island und Santiago.

Tag 8 : Abreise von Baltra Island oder Anschlussprogramm mit Rundreise oder Inselhüpfen.

Kabinen

  • Oberdeck  – Doppelbett-Kabine Nr. 9 , umwandelbar in Dreibettkabine (auf Anfrage) sowie Kabinen 6 & 8 mit jeweils einem Doppelbett ( 7,5 – 8 qm)
  • Hauptdeck – Kabine 5 wahlweise als Doppel- oder Zweibett-Kabine buchbar (ca. 12 qm)
  • Unterdeck – Kabinen 3 & 4 wahlweise als Doppel- oder Zweibett-Kabine buchbar. Kabinen 1 & 2 sind Zweibett-Kabinen (Twin) (ca. 10m²)

In den Kabinen gibt es jeweils eine individuell regulierbare Klimaanlage, sowie ein eigenes Badezimmer mit WC/Dusche.

Leistungen

Flughafentransfers, Unterkunft in halber Doppelkabine

Zusatzkosten pro Person:
Zwischenübernachtung in Guayaquil oder Quito vor Safaribeginn, Inlandsflüge nach Baltra und zurück. Je nach Rückflugzeit ist ebenfalls eine Zwischenübernachtung in Guayaquil oder Quito nötig

Zusatzkosten pro Person, zahlbar vor Ort und in bar:
USD 200 Galapagos Nationalparkgebühren, zahlbar bei Einreise am Flughafen Baltra
USD 20 Galapagos Touristen Card, zahlbar bei Einreise
USD 35 Dekokammergebühr

Änderungen der Zusatzkosten ausdrücklich vorbehalten!

Verpflegung

Vollpension, Wasser, Kaffee und Tee. Nicht im Preis enthalten sind Softdrinks, alkoholische Getränke, freiwillige Trinkgelder (etwa 5-10%  des Safaripreises wird erwartet). Alle Ausgaben an Bord zzgl. 12% lokale Steuern.

Tauchen

2-4 Tauchgänge i.d.R. täglich möglich (außer am An- und Abreisetag), Flaschen, Blei und Bleigurte. Die Tauchgänge werden von den Beibooten aus durchgeführt. Nitrox steht an Board gegen Vorlage eines Nitrox-Brevets kostenfrei zur Verfügung. Mindestvorraussetzung für das Tauchen ist ein AOWD-Zertifika, mind. 50 geloggte Tauchgänge sowie Erfahrung in strömungsreichen und kühleren Gewässern.

Länge

29,5 m

Breite

6,6 m

Max. Personenanzahl

12 + 8 Crew

Kabinen

8 Kabinen stehen auf dem Schiff zur Verfügung.

4 Einzelbettkabinen befinden sich auf dem Unterdeck, hier haben die Kabinen kleine Bullaugen als Fenster. Die Kabinen sind dafür aber etwas größer als die 3 Doppelbettkabinen auf dem Oberdeck. Eine Doppelbettkabine ist als Dreibettkabine umbaubar. Auf dem Hauptdeck befindet sich die größte Kabine, diese Kabine kann als Doppelbett- oder Einzelbettkabine gebucht werden.  Alle Kabinen sind mit individuell regelbarer Klimaanlage, Dusche/WC und (teilweise kleinen) Fenstern ausgestattet.

Kompressor

2 Kompressoren mit Nitroxfüllanlage

Generatoren

Generatoren 2 ISUZU 60 KW 110/220 V AC, 60 Hz

Strom

110V und 220V

Tauchdeck

Das Tauchdeck im Heck des Schiffs, hat ausreichend Platz für bis zu 12 Taucher. Unter den den Bänken sind Boxen für das Equipment.

Tauchen

Täglich werden 2-4 Tauchgänge angeboten. Equipmentverleih ist gegen Voranmeldung möglich. Getaucht wird mit 11 Liter Alu-Tauchflaschen/Int-Anschluß. Es stehen auch größere Flaschen in geringer Stückzahl zur Verfügung, vorab unbedingt anfragen.

Nitrox

Nitrox gegen Vorlage von einem Nitrox-Brevet kostenfrei.

Sicherheitsausrüstung

Rettungsboote, Feuerlöscher, Erste Hilfe Kit, 9 GHz Radar Antwortgerät, 406 MHz EPIRB, ausgewiesene Ladestationen, Rauchdetektoren in Zimmern und Sozialbereichen, VHF, HI-SUB radios, GMDSS, Furuno GPS,  EPIRB, Defibrillator, Sauerstoff.

Beiboote

2 X PUMAR-Beiboote (mit 25-PS-Viertaktmotoren Außenbordmotoren).

Bordsprache

Englisch

Info für körperlich eingeschränkte Personen

Keine barrierefreien Einrichtungen

Check- in / Check-out

Treffpunkt ist um 10:30 Uhr am Baltra Airport
Check-Out ist um 08:00 Uhr

Mindestteilnehmerzahl

2 Personen

Vor- und Nachprogramme

 
Der Insel-Archipel Galapagos liegt ca. 1.000 Kilometer vor der Küste Ecuadors, direkt am Äquator. Er umfasst insgesamt 19 größere und
Aktivurlaub, Be inspired, Hotel & Tauchbasis, Rundreisen & Landprogramme
 
An einer paradiesischen Bucht befindet sich das Finch Bay Hotel, es ist das einzige Hotel in Puerto Ayora mit direkter
Aktivurlaub, Be inspired, Hotel & Tauchbasis, Nachhaltige Reise
 
Der Insel-Archipel Galapagos liegt ca. 1.000 Kilometer vor der Küste Ecuadors, direkt am Äquator. Er umfasst insgesamt 19 größere und
Aktivurlaub, Be inspired, Hotel & Tauchbasis, Rundreisen & Landprogramme
 
An einer paradiesischen Bucht befindet sich das Finch Bay Hotel, es ist das einzige Hotel in Puerto Ayora mit direkter
Aktivurlaub, Be inspired, Hotel & Tauchbasis, Nachhaltige Reise

Hier findest du alle Länder- und Tauchinformationen für deinen Tauchurlaub auf den Galapagos Inseln.

Galaxy Diver
Galaxy Divers Diving
Deckplan Galaxy Diver
Galaxy Diver
Galaxy Diver
Galaxy Diver
Galaxy Diver
Galaxy Diver
Galaxy Diver
Galaxy Diver
Galaxy Diver
Galaxy Diver
Galaxy Diver
Galaxy Diver
Galaxy Diver
Galaxy Diver
Galaxy Diver
Galaxy Diver
Galaxy Diver
Galaxy Diver
Dcim Goprogopr Jpg
Dcim Goprogopr Jpg
Dcim Goprogopr Jpg
Dcim Goprogopr Jpg
Dcim Goprogopr Jpg
Dcim Goprogopr Jpg
Dcim Goprogopr Jpg
Dcim Goprogopr Jpg
Dcim Goprogopr Jpg
Dcim Goprogopr Jpg
Dcim Goprogopr Jpg
Dcim Goprogopr Jpg
Galaxy Diver
Galaxy Diver
Galaxy Diver
Galaxy Diver
Galaxy Diver
Galaxy Diver
Galaxy Diver
Galaxy Diver
Galaxy Diver
Galaxy Diver
Galaxy Diver
Galaxy Diver
Galaxy Diver
Galaxy Diver
Galaxy Diver
Galaxy Diver
Galaxy Diver
Galaxy Diver
Galaxy Diver