ab 7 Nächte
Dauer
Tauchsafari
Reiseart

© Keana

Die Keana wurde von Tauchern für Taucher gebaut und steht unter der bewährten Leitung von Norbert Schmidt. Auf einer Gesamtlänge von 31 Metern befinden sich 8 Gästekabinen. 4 Kabinen befinden sich auf dem Hauptdeck, 4 auf dem Oberdeck und 2 Kabinen (1x Stand-By Kabine, 1x Eignerkabine) im Unterdeck. Alle Kabinen haben ein eigenes Bad mit DU/WC und regulierbarer Klimaanlage. Getaucht wird von einem extra Dhoni aus, dort verbleibt auch die gesamte Tauchausrüstung während der Tauchsafari.

Mehr Einblick in die Keana erhalten SIe über die Virtuelle Tour durch die Keana.

Leistungen

Transfer Flughafen – Schiff – Flughafen
Unterbringung in klimatisierten Doppelkabinen mit Dusche/WC
Inkl. aller Steuern (GST und Green Tax)

Zusatzkosten zahlbar an Bord:
USD 15,- Treibstoffzuschlag pro Person und Nacht, Softdrinks, alkoholische Getränke und Trinkgelder

Late Check-out
Check-out ist gewöhnlich bis 10 Uhr morgens. Im Falle das Kabinen verfügbar sind (das heißt die Folgetour ist nicht ausgebucht) bietet die Keana einen späten check-out an!
Check-out bis 18 Uhr: USD 30,- pro Person einschließlich Mittagessen
Check-out bis 24 Uhr: USD 60,- pro Person einschließlich Mittag- und Abendessen

W-Lan
USD 3,- pro Tag (zahlbar an Bord)

Halbe Zimmer
Einzelreisende ohne Einzelzimmerzuschlag teilen ihre Kabine mit einem weiteren Reisenden. Männliche und weibliche Reisende werden nicht zusammengelegt. Wenn die Kabinenteilung aufgrund der unterschiedlichen Geschlechter nicht möglich ist, erhält ein Einzelreisender die Unterdeckkabine zur Alleinbenutzung ohne EZ-Aufschlag zur Verfügung gestellt!

Aufschläge
• Einzelkabinenzuschlag
• Oberdeck-Kabine
• Eventuelle Gebühren für Inselbenutzung (Beachdinner) etwa USD 10,- pro Person

Ermäßigungen
• Kinder bis 12 Jahre erhalten in Kabine der Eltern 50% Rabatt
• Nichttaucher-Rabatt: USD 100,- pro Woche Bar-Guthaben
• Frühbucher Rabatt (Deep South ausgenommen), wird bereits entsprechend dargestellt
• Rabatte sind nicht miteinander kombinierbar!

Gruppenermäßigung
• Bei 7 Vollzahlern ist eine Person frei (7+1)
• Vollcharterpreise bitte erfragen
• USD 30,- pro Tag an Steuern (Green Tax und GST) sind von allen Teilnehmern zu entrichten

Verpflegung

Vollpension, Wasser vom Spender, Tee, Kaffee. Das Essen ist eine Mischung aus asiatischer und westlicher Küche, zwischen den Tauchgängen werden Snacks angeboten. Bei gutem Wetter 1x pro Woche Barbecue auf einer Insel

Zusatzkosten zahlbar vor Ort:
Softdrinks, alkoholische Getränke und Trinkgelder

Tauchen

Es sind mindestens 30 geloggte Tauchgänge (je nach Route) und AOWD-Brevet vorgeschrieben, ebenso eine Tauchunfallversicherung
Etwa 17 Tauchgänge pro Woche möglich (inkl. 1 Nachttauchgang), Flaschen, Blei, Guide
Getaucht wird mit 12 Liter Flaschen (DIN oder INT-Anschluss)
Leihausrüstung (kein Neopren) steht begrenzt zur Verfügung, kann aber angefragt werden

Nitroxtauchen für zertifizierte Taucher ist gegen Gebühr möglich:
USD 5,- pro Tauchgang oder USD 80,- pro Woche

Baujahr

2015

Länge

31 m

Breite

8 m

Motoren

Cummins 500 PS

Max. Personenanzahl

18

Anzahl Doppelkabinen

Es stehen 9 Gästekabinen zur Verfügung, davon befinden sich vier Kabinen auf dem Hauptdeck, vier Kabinen auf dem Oberdeck und eine Kabine im Unterdeck mit Einzelbetten. Zwei der Oberdeckkabinen sind mit Doppelbett und zwei mit trennbaren Einzelbetten ausgestattet. Die Kabinen auf dem Hauptdeck verfügen über Einzelbetten. Alle oberen Kabinen verfügen über zwei Fenster die sich voll öffnen lassen. Sie bieten zudem Ventilator und Klimaanlage. Jede Kabine ist mit eigenem Bad/WC und mit warmer und kalter Dusche ausgestattet. Die vorhandenen Steckdosen sind 220V Steckdosen (Euro)

Halbe Zimmer

Bei Einzelbuchungen teilen sich zwei Personen die Kabine mit einem weiteren zugeteilten Reiseteilnehmer. Männliche und weibliche Teilnehmer werden nicht zusammengelegt, stattdessen erhält einer der Reisteilnehmer eine Unterdeckkabine als Einzelbelegung ohne Aufpreis

Salon / Sonnendeck

Die Keana hat einen klimatisierten Salon, hier werden auch die Mahlzeiten eingenommen. Das Essen ist eine Mischung aus asiatischer und westlicher Küche, zwischen den Tauchgängen werden Snacks angeboten. Es steht ein Entertainment System zur Verfügung und zum Entspannen ein großes Sonnendeck

Internet

Handy-Verbindung ist auf der Tour mit wenigen Ausnahmen möglich. Günstige lokale Simkarten gibt es am Flughafen zu kaufen (Internetgebühr gegen Aufpreis für W-Lan Zugang)

Navigation und Sicherheit

Entsprechend den Vorschriften des Ministeriums für Verkehr und Transport der Malediven, sowie entsprechend den Ceylinco Versicherungsanforderungen

Tauchen

Getaucht wird vom Tauchdhoni aus. Dieses ist mit einem Kompressor und ausreichend 12 Liter Flaschen ausgestattet (DIN oder INT-Anschluss). Es sind mindestens 30 geloggte Tauchgänge und AOWD-Brevet vorgeschrieben (AOWD-Kurs gegen Voranmeldung möglich). In der Regel 17 Tauchgänge pro Woche (inkl. 1 Nachttauchgang) möglich inklusive Flasche, Blei, Guide. Leihausrüstung (kein Neopren) steht begrenzt zur Verfügung, kann aber angefragt werden

Nitrox

Nitroxtauchen für Taucher mit entsprechendem Brevet gegen Gebühr

Zahlung an Bord

Bargeld in Euro oder US Dollar, Kreditkartenzahlung ist nicht möglich

Check-in/Check-out

Check-in: 12:00 Uhr – 13:00 Uhr
Check-out: bis 10:00 Uhr

Late Check-out
Check-out ist gewöhnlich bis 10 Uhr morgens. Im Falle das Kabinen verfügbar sind (das heisst die folgende Tour ist nicht ausgebucht) bietet die Keana Gegen Gebühr einen späten check-out an

Mindestteilnehmerzahl

8 Personen

Vor- und Nachprogramme

 
Tauche ein in die atemberaubende Unterwasserwelt Fuvahmulah`s. Die Zero Degree Residence ist der perfekte Ausgangsort um ins Abenteuer einzutauchen. Ob
Hotel & Tauchbasis, Strandurlaub
 
Tauchen auf den Malediven: Das Bandos Island Resort & Spa befindet sich im Nord-Male-Atoll und ist von einem artenreichen Hausriff
Hotel & Tauchbasis, Strandurlaub
 
Fuvahmulah ist einer der besten Plätze der Malediven um Großfische Unterwasser zu beobachten. Von Tigerhaien über Hammerhaie, Silberspitzenhaie, Ozeanische Riesenmantas,
Hotel & Tauchbasis, Strandurlaub
 
Die 300 m x 200 m große, von hohen Palmen gesäumte exotische Insel ist bekannt für ihre gute Küche, ihren
Hotel & Tauchbasis, Strandurlaub
 
Diese naturbelassene Insel mit schönem Hausriff ist bei Tauchern und Schnorchlern gleichermaßen beliebt und liegt im Süden des Ari Atolls.
Hotel & Tauchbasis, Strandurlaub
 
Reethi Beach mit einer Größe von 600 m x 200 m ist eine malerische Insel. Die Hotelanlage wurde in typisch
Hotel & Tauchbasis, Strandurlaub
 
Die Insel Ellaidhoo liegt am östlichen Rand des Ari-Atolls und hat einen Durchmesser von etwa 300 Metern. Zielflughafen Male ca.
Hotel & Tauchbasis, Strandurlaub
 
Angaga Island liegt im südlichen Teil des Ari Atolls, die Transferzeit vom Flughafen beträgt ca. 30 Minuten mit dem Wasserflugzeug.
Hotel & Tauchbasis, Strandurlaub
 
Das von einem Schweizer geführte Eco Hotel liegt auf Hanimaadhoo, einer der größten, bewohnten Inseln im Haa-Dhaalu-Atoll. Die Insel verfügt
Hotel & Tauchbasis, Nachhaltige Reise, Strandurlaub
 
Das sehr fischreiche Hausriff mit vielen spektakulären Tauchplätzen befindet sich in unmittelbarer Nähe. Filitheyo Island ist etwa 120 km vom
Hotel & Tauchbasis, Strandurlaub
 
Medhufushi Island hat eine Grösse von 1.000 m x 200 m und liegt im Meemu-Atoll. Die schneeweißen Strände dieser Insel
Hotel & Tauchbasis, Strandurlaub
 
Kuredu befindet sich am nördlichen Außenriff des Lhaviyani Atolls. Die bei Tauchern sehr beliebte Insel mit einer Länge von 1,5
Hotel & Tauchbasis, Strandurlaub
 
Diese typische Malediveninsel mit faszinierenden Tauchgründen ist ein Eldorado für Taucher und Schnorchler und bietet professionelle Betreuung durch das Diving
Hotel & Tauchbasis, Strandurlaub
 
Das Meeru Island Resort liegt zwischen Papayaplantagen und einem Palmenhain und ist ideal für Taucher. Der Zielflughafen Male ist ca.
Hotel & Tauchbasis, Strandurlaub

Hier findest du Länder- und Tauchinformationen für deinen Tauchurlaub auf den Malediven.

Tauchsafari Malediven | Keana Tauchschiff | Atoll
Tauchsafari Malediven | Keana Tauchschiff | Buffet
Tauchsafari Malediven | Keana Tauchschiff | Doppelkabine Unterdeck
Tauchsafari Malediven | Keana Tauchschiff | Doppelkabine Unterdeck
Tauchsafari Malediven | Keana Tauchschiff | Unterdeck Kabine
Tauchsafari Malediven | Keana Tauchschiff | Doppelkabine
Tauchsafari Malediven | Keana Tauchschiff | Doppelkabine
Tauchsafari Malediven | Keana Tauchschiff | Doppelkabine
Tauchsafari Malediven | Keana Tauchschiff
Tauchsafari Malediven | Keana Tauchschiff | Restaurant an Deck
Tauchsafari Malediven | Keana Tauchschiff | Doppelkabine
Tauchsafari Malediven | Keana Tauchschiff | Doppelkabine
Tauchsafari Malediven | Keana Tauchschiff | Oberdeck Kabine
Tauchsafari Malediven | Keana Tauchschiff | Badezimmer
Tauchsafari Malediven | Keana Tauchschiff | Oberdeck Kabine
Tauchsafari Malediven | Keana Tauchschiff | Chillout
Tauchsafari Malediven | Keana Tauchschiff | Lounge
Tauchsafari Malediven | Keana Tauchschiff | Deck
Tauchsafari Malediven | Keana Tauchschiff | Doppelkabine
Tauchsafari Malediven | Keana Tauchschiff | Delfine
Tauchsafari Malediven | Keana Tauchschiff | Sonnendeck
Tauchsafari Malediven | Keana Tauchschiff | Schiffsflur
Tauchsafari Malediven | Keana Tauchschiff | Küche
Tauchsafari Malediven | Keana Tauchschiff | Bar
Tauchsafari Malediven | Keana Tauchschiff
Tauchsafari Malediven | Keana Tauchschiff | Atoll
Tauchsafari Malediven | Keana Tauchschiff | Atoll
Tauchsafari Malediven | Keana Tauchschiff